Neue Club-Pflaumensorte von Agrintesa, Sapore di Romagna und Spreafico

Ein Club, in dem sich Agrintesa, Sapore di Romagna und Spreafico zusammengeschlossen haben, hat eine neue Pflaumensorte namens Tasty Sweet entwickelt. Die Frucht zeichnet sich durch eine runde Form, einen süßen Geschmack und eine feste Konsistenz aus. Die drei Unternehmen sind die exklusiven Inhaber der Anbau- und Vermarktungsrechte für die Pflanzen, die von Vivai F.lli Zanzi für Italien produziert werden.

"Pflaumen sind ein wichtiges Produkt im Segment der Sommerfrüchte, aber in den letzten Jahren haben die auf dem Markt erhältlichen Sorten oft nicht die Erwartungen der Verbraucher erfüllt. Deshalb haben wir uns entschlossen, eine Frucht zu entwickeln, die die Identität der Pflaume und ihre Rolle auf den italienischen Tischen wiederherstellt", heißt es in einer Mitteilung der drei Unternehmen. Der Tasty Sweet Club geht in diese Richtung: Durch Sorteninnovation den Anforderungen eines Marktes gerecht werden, der immer stärker segmentiert ist, mit Verbrauchern, die sich immer häufiger für das Premium-Sortiment entscheiden, und mit Produkten, die sich durch Qualität, Gesundheit, Zertifizierung und Sorteninnovation auszeichnen.

Die mittelfrühe Sorte Tasty Sweet zeichnet sich durch kräftige Pflanzen aus, die runde Früchte mit ausgeprägter violetter Farbe, festem gelbem Fruchtfleisch und hervorragender Lagerfähigkeit hervorbringen. Die Pflaumen reifen etwa in der zweiten Juliwoche. Die Sorte hat eine große Produktionskapazität und ist leicht anzubauen. Sie wurde von Zaiger Genetics USA für IPS France entwickelt. Die Früchte zeichnen sich durch einen hohen Brixwert - zwischen 18 und 20° - und einen einzigartigen Geschmack aus.

"Tasty Sweet zeichnet sich durch einzigartige Eigenschaften aus und wird nur von drei führenden Erzeugern angebaut - Agrintesa, Sapore di Romagna und Spreafico. Die Clubformel - ein geschlossener Kreislauf, der mit der Produktion der Pflanzen beginnt und ausschließlich Vivai F.lli Zanzi anvertraut wird - wird es allen Erzeugern ermöglichen, genügend Gewinne zu erzielen, um ihre Investitionen zu rechtfertigen undd so ihre Nachhaltigkeit zu garantieren."

"Tasty Sweet wird dazu beitragen, die Pflaume bei den Verbrauchern wieder ins Bewusstsein zu rücken und ihre Gaumen zu erfreuen."


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet