Domenico Pernice, Pernice Srl, Italien:

Bestellungen von Tafeltrauben über große Einzelhandelskanäle sind gestiegen

Der Anstieg der Lebenshaltungskosten wirkt sich auf den Konsum und den Lebensstil der Familien aus. Die Menschen neigen dazu, mehr zu sparen, auch beim Lebensmitteleinkauf. Dieser Trend war bereits in den vergangenen Monaten bei verschiedenen Produkten (wie Erdbeeren, Kirschen und anderem Steinobst) zu beobachten und scheint nun auch Tafeltrauben zu betreffen.

Glücklicherweise geht es dem Einzelhandel jedoch besser als den allgemeinen Märkten. FreshPlaza hat darüber mit Domenico Pernice von Pernice Srl gesprochen, einem Unternehmen, das sich auf die Produktion, die Verarbeitung und den Verkauf von Tafeltrauben in Italien und Europa spezialisiert hat.

 

"Die großen Einzelhandelsketten werden immer lebhafter, einige Dutzend Paletten pro Tag verlassen unser Lager in Turi (Bari). Natürlich hat sich die Entwicklung im Vergleich zur letzten Saison verlangsamt, aber der Unterschied zu den allgemeinen Märkten ist frappierend, da die Lieferungen an Letztere um 20 - 25 Prozent zurückgegangen sind. Die Nachfrage der Supermärkte ist stabil."

"Die Preise sind immer noch nicht stabil: Wir sprechen von 2,00-2,50 EUR/kg für Tafeltrauben, während kernlose Trauben 4 EUR/kg erreichen. Es handelt sich um Erzeugnisse der Extra-Qualität, die im Weinberg selektiert werden, einen hohen Brix-Wert haben und eine ausgezeichnete Farbe aufweisen. Die Notierungen sind trotz des Anstiegs der Energie-, Verpackungs- und Kraftstoffpreise sehr ähnlich wie im letzten Jahr. Natürlich sinken die Gewinne auf diese Weise, aber es wäre hilfreich, wenn alle Akteure entlang der Kette ihre Gewinne begrenzen würden, nicht nur die Erzeuger. Die Lösung, um den Verbrauch in dieser schwierigen Zeit anzukurbeln, könnte darin bestehen, den Preisunterschied zwischen dem Feld und dem Tisch zu begrenzen."

Derzeit sind drei Sorten im Angebot (entkernte Victoria und Black Magic sowie kernlose Millennium), denen mehrere Produktionen weißer, roter und schwarzer kernloser Trauben sowie Italia-Trauben folgen werden, die dann bis Dezember erhältlich sein werden. "Wir liefern Trauben an zahlreiche Marken und Märkte in Italien und im Ausland, vor allem in den nördlichen Regionen und in Nordeuropa (insbesondere Deutschland). Die Trauben der Marke Pernice werden je nach Kundenwunsch in 5-kg-Kartonkisten (30x40cm) und 7-kg-Holzkisten (30x50cm) verpackt."

Für weitere Informationen
Pernice Srl
Via Santa Teresa snc
70010 Turi (Bari)
+39 080 8912627 - +39 345 688 1376 
info@pernicesrl.it
pernicesrl.it 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet