Geerten van Luttikhuizen: "Ab Woche 25 auch Bio-Limelon erhältlich"

"Limelon ist im Einzelhandel und in Fachgeschäften in fast allen europäischen Ländern vertreten"

Im Jahr 2019 brachte Hillfresh die Limelon auf den Markt. Inzwischen hat die spanische Saison in Almería begonnen, und ab der 25. Woche werden auch die ersten Mengen aus Murcia auf den Markt kommen.

"In der Vorbereitung war es wegen der starken Regenfälle in Spanien spannend. Es schien einige Herausforderungen zu geben. Wir sehen jedoch, dass sich Almería und Murcia letztendlich gut ergänzen, und wir haben normalen Absatz für die Limelon", sagt Geerten van Luttikhuizen. Hillfresh wird die Limelon aus Spanien voraussichtlich bis zur 35. Woche anbieten. Neu in diesem Jahr ist, dass der Importeur ab der 25. Woche auch die Bio-Variante vermarkten wird. "Es ist unsere erste kommerzielle Saison mit begrenzter Verfügbarkeit, aber wir haben die Bio-Limelon jede Woche verfügbar", sagt Geerten van Luttikhuizen. 

"Die Nachfrage ist gut. Die Umsätze der Limelon zeigen jedes Jahr einen Aufwärtstrend mit neuen Einzelhändlern und Fachgeschäften. Wir sind in fast jedem Land Europas vertreten", sagt Geerten. "Die Kunden schätzen das einzigartige Geschmacksmuster der Limelon. Es handelt sich um eine süße Melone, aber gleichzeitig sorgt die Frische der Limette für ein völlig anderes Geschmackserlebnis als bei den auf dem Markt erhältlichen Melonen. Die Limelon verbindet dies mit einer hervorragenden Haltbarkeit."

Hillfresh arbeitet hart daran, die Limelon ganzjährig verfügbar zu machen. "Die Versuche aus Honduras und Costa Rica verliefen sehr gut. In der kommenden Zeit wird die Limelon erneut von Brasilien aus getestet werden. Darüber hinaus testen wir in vielen anderen Ländern, um sie ganzjährig zu etablieren."

Für weitere Informationen:
Geerten van Luttikhuizen
HillFresh
Tel: +31(0)180 898 060
geerten@hillfresh.eu  
www.hillfresh.eu  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet