Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Gemüsebranche feiert am 16. Juni den Fresh Veggies Day

Deutscher Gemüsekonsum 2021 erneut gestiegen, Tomate nach wie vor am Beliebtesten

Anlässlich des Fresh Veggies Day ist das frische Saisongemüse am 16. Juni weltweit in Feierlaune. Der Trend hin zur bewussten, gesunden Ernährung zeigt sich auch im gesamtdeutschen Gemüseverbrauch. Der ist nämlich auch im letzten Jahr wieder gestiegen – von 8.780 Tonnen auf 9.095 Tonnen. Pro Kopf sind damit hierzulande ganze 109,4 kg Gemüse verspeist worden. 2020 waren es noch 105,6 kg und 2019 sogar nur 99,5 kg.

Als beliebteste Gemüseart Deutschlands hat sich erneut die Tomate an die Spitze des Rankings gesetzt.

Die 10 meistgekauften Gemüsearten Deutschlands (kg/pro Haushalt):
1.  Tomaten (13,5kg)
2.  Möhren (10,4 kg)
3.  Gurken (10,1 kg)
4.  Zwiebeln (8,8 kg)
5.  Paprika (8,0 kg)
6.  Eissalat (3,3 kg)
7.  Zucchini (2,5 kg)
8.  Champignons (2,4 kg)
9.  Spargel (2,2 kg)
10. Blumenkohl (2,1kg)

Quelle: AMI / BVEO


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet