Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Daniel Rodríguez, Glamour Fresh, Spanien:

"Die Vermarktung von farbiger Ananas ist zu einer Aufgabe für Spezialisten geworden"

„Vor einigen Jahren war die nach Europa importierte Ananas kein Mehrwertprodukt, abgesehen davon, dass sie eine exotische Frucht war. In vielen Fällen war das Obst nicht einmal genießbar, weil es zu sauer und ohne viel Geschmack war“, sagt Daniel Rodríguez, Geschäftsführer des spanischen Unternehmens Glamour Fresh. „Das hat sich geändert, indem man die Früchte an der Pflanze reifen lässt und zum richtigen Zeitpunkt erntet. Die Kunden erhalten nun ein verzehrfertiges Produkt, wodurch sich die Geschmacksqualität deutlich verbessert hat.“

Laut Daniel Rodríguez war die Verbesserung der Transitzeiten zwischen den Hauptanbauländern von Ananas und Europa von entscheidender Bedeutung. „Der Seetransport von Puerto Limón in Costa Rica nach Algeciras in Spanien wurde auf neun Tage verkürzt. So können wir die Ananas mit einem Mindestbrixwert von 13 Grad verzehrfertig in den Handel bringen, mit einer attraktiven goldgelben Außenfarbe und einem saftigen, süßen Fruchtfleisch, das die bisherige Vorstellung von Ananas verändert. Tatsächlich ist ihr Verbrauch in den letzten Jahren erheblich gestiegen und nimmt weiter zu. Dadurch ist die Ananas längst kein saisonales Konsumprodukt mehr, wie es in Spanien oder Italien zur Weihnachtszeit der Fall war. Die Vermarktung von farbiger Ananas ist zu einer Aufgabe für Spezialisten geworden.“ 

Das Unternehmen liefert das ganze Jahr über Ananas aus vier verschiedenen Herkunftsländern mit drei verschiedenen Sorten dank einer Vereinbarung mit einem Erzeuger in jedem Herkunftsland. „Die besten Ananas werden in Costa Rica angebaut. Dort haben wir eine Vereinbarung mit dem Haupterzeuger von schön gefärbten Ananas, Álvaro Figueroa. Er ist Anteilseigner von Glamour Fresh und beliefert uns mit dem größten Teil unserer MD2-Ananas. Auf seiner 1.400 Hektar großen Fläche erntet er sein bestes Obst für unsere Marke. Wenn wir aus klimatischen Gründen für einige Wochen keine Ananas aus Costa Rica liefern können, füllen wir die Lücke mit MD2-Ananas aus Panama. Wir arbeiten auch mit den Sorten Sugar Loaf aus Ghana und Victoria von der Insel La Réunion.“  

Glamour Fresh versendet derzeit zwischen 55 und 60 Container Ananas pro Monat sowie etwa 200 Paletten pro Flugzeug. Der Vertrieb richtet sich an den Großhandel und kleine Gastronomieketten in Europa. „Wir verkaufen unsere Ananas zwölf Monate im Jahr in Spanien, Italien und Portugal, aber auch in Mittel- und Nordeuropa und sogar in Russland. Da wir kaum Supermarktketten beliefern und somit keinen Festpreisprogrammen unterliegen, trifft uns die aktuelle Kostensteigerung nicht so hart. Wir zielen auf sehr anspruchsvolle Nischenmärkte mit hoher Kaufkraft ab, die nach Qualitätsprodukten suchen.“ 

Glamour Fresh wurde 2017 gegründet und hat sich von einem Umsatz von 5 Millionen Euro im ersten Jahr auf 32 Millionen Euro im Jahr 2021 entwickelt. „Trotz globaler Inflation und logistischer Komplikationen läuft das Jahr gut. Wir sind im Vergleich zum Vorjahr bereits um 25% gewachsen. Das Obst kommt in perfekter Qualität an“, fügt Daniel Rodríguez hinzu.

Das Unternehmen arbeitet mit einem Distributor pro Markt, an den es bis zu 30 verschiedene Produkte liefern kann. „Wir begannen mit Mangos per Lufttransport und Ananas, unserem Kerngeschäft. Nachdem wir mit diesen beiden Produkten Fuß gefasst hatten, haben wir uns auf andere Produkte wie u.a. Zitrone, Papaya, Maracuja und Pitaya ausgeweitet, für die wir auf die gleiche Weise arbeiten, indem wir für jedes Produkt einen spezialisierten Lieferanten auswählen.“ 

Für weitere Informationen:
Daniel Rodríguez Rochet
Glamour Fresh
Calle Sierra de las Nieves 8 , 29730
Rincón de la Victoria, Málaga
M: +34 689 291 026
daniel@glamour-fresh.com 
glamour-fresh.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet