Spargel wird zu Ramschware

"Ukraine-Krieg verursacht bei den Verbrauchern Verunsicherung und Zurückhaltung"

"Der Krieg in der Ukraine verursacht bei den Verbrauchern Verunsicherung und Zurückhaltung. Und – so ist der Deutsche gestrickt – er spart es sich am Mund ab", so Fred Eickhorst, Vorstandssprecher der Vereinigung der Spargel- und Beerenanbauer, im Gespräch mit DLF Nova.

Das Problem ist nicht nur regional, sondern deutschlandweit zu beobachten. Einige Anbauflächen für Spargel sind deshalb sogar schon ganz aus der Produktion genommen worden. Laut Fred Eickhorst setzen die Supermärkte nicht vorrangig auf deutschen Spargel: "Der Handel hat ausländischen Spargel vom ersten Tag an massivst beworben. Ein Kilo für unter vier Euro – dafür können unsere Betriebe nicht produzieren."

Weitere Informationen:
https://www.spargelundbeerenanbauer.de


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet