Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

"Stärker werdende Allianz der wichtigsten Akteure in der Lieferkette für nachhaltige Verpackungen"

Frischfaserkarton-Produzent FOLBB wird Mitglied von Pro Carton

Pro Carton, die Europäische Vereinigung der Karton- und Faltschachtelindustrie, baut seine Stärke mit dem Beitritt von FOLBB weiter aus. Das Unternehmen ist ein führender Hersteller von Frischfaserkarton mit zwei Werken in Europa – Folding Boxboard Eerbeek B.V. in den Niederlanden und Baiersbronn Frischfaser Karton GmbH in Deutschland. Die Ankündigung ist ein Hinweis auf die stärker werdende Allianz der wichtigsten Akteure in der Lieferkette für nachhaltige Verpackungen.

FOLBB beschäftigt rund 430 Mitarbeiter und produziert jährlich mehr als 240.000 Tonnen hochwertigen Karton (GC1 und GC2) für Verpackungen in der Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie.

Seit dem 1. August 2021 operiert das Unternehmen nach dem Verkauf von Baiersbronn Frischfaser Karton GmbH Mill und Folding Boxboard Eerbeek B.V. an Oaktree Capital Management unabhängig.

Branchenübergreifende Allianzen
Als Mitglied von Pro Carton genießt FOLBB eine Reihe von Vorteilen, darunter exklusiven Zugang zu neuen Branchenstudien und Einblicke in aktuelle, den Verpackungssektor betreffende Trends und Herausforderungen. Pro Carton bietet außerdem hervorragende Möglichkeiten zur Vernetzung und zum Austausch von Wissen sowie dank seiner großen Online-Reichweite interessante Werbemöglichkeiten. Pro Carton vertritt seine Mitglieder auch in branchenübergreifenden Allianzen, um den Einsatz der Mitglieder für die Gesetzgebung im Zusammenhang mit der Erreichung der ehrgeizigen Ziele des European Green Deals zu fördern.

Daniel Wiktorin von FOLBB kommentierte die Ankündigung wie folgt: „Wir freuen uns sehr, Mitglied einer so bekannten und anerkannten Vereinigung zu sein. Für uns als Kartonhersteller ist der Beitritt zu Pro Carton ein logischer Schritt. Er ermöglicht uns eine verstärkte Zusammenarbeit zum Schutz der Interessen und Vorteile unserer Branche, wie z. B. Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft, ebenso wie den Austausch zwischen Kollegen, um bereichernde Diskussionen über wichtige Themen zu führen.“

Winfried Mühling, General Manager von Pro Carton, ergänzte: „Im Namen aller Mitglieder von Pro Carton heiße ich FOLBB  im Verband herzlich willkommen. Wir freuen uns darauf, von deren jahrzehntelangen Erfahrung im Kartonbereich zu lernen. Mit dem Beitritt von FOLBB erhöht sich der  von Pro Carton vertretene Anteil an der Kartonproduktion weiter. Mit seiner frischen Sicht auf unsere Branche wird FOLBB uns zweifellos beim Erreichen unseres gemeinsamen Ziels helfen, Faltschachtel- und Kartonverpackungskonzepte zur bevorzugten Verpackungswahl für Markeninhaber, Einzelhändler und Verbraucher zu machen.“

Weitere Informationen:
www.procarton.com
www.folbb.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet