Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Giovanni Raniolo, Consorzio di Tutela dell'Uva da Tavola di Mazzarrone, Italien:

Die Saison der italienischen Mazzarrone-Traube startet bald

"In etwa zehn Tagen können wir bereits unsere Saison der Mazzarrone-Trauben beginnen. Es verspricht, ein großartiges Jahr zu werden, denn die Qualität ist gut. Vor allem die Sorte Victoria sieht absolut großartig aus", sagt Giovanni Raniolo, Vorsitzender des Konsortiums für die Mazzarrone-Traube mit geschützter geografischer Angabe (g.g.A.).

"In einigen Parzellen haben wir bereits die ersten Trauben geerntet, aber die wirklichen Mengen werden noch ein paar Tage warten müssen. Die Victoria-Traube beginnt mit einem Brix-Wert von 14/15, während die Black Magic im Durchschnitt mit mindestens einem Grad mehr rechnen kann."

Giovanni Raniolo

"Die großen Mengen für die Lieferung an die Supermärkte haben wir erst im Juni. Im Laufe des Monats Mai werden die Trauben an unsere Stammkunden und Großhändler, die auf italienische Trauben spezialisiert sind, geliefert. Ab der zweiten Juniwoche werden wir mit weißen, roten und schwarzen kernlosen Trauben beginnen. Die Erwartungen an diese Sorten sind auch in diesem Jahr hoch", sagt Raniolo.

g.g.A-Trauben erst ab Mitte Juni
"Die g.g.A.-Trauben werden nicht vor Mitte Juni auf den Markt kommen. Nach den Leitlinien müssen sie einen Brix-Wert von mindestens 16 haben. Das Wetter war gut für die Entwicklung der Pflanzen. Wir hatten etwas Regen, aber jetzt beginnen die Temperaturen zu steigen. Es wird wieder warm, so wie wir es in Sizilien zu dieser Jahreszeit gewohnt sind."

"In diesem Jahr wurden alle Bedingungen erfüllt, um ein Produkt von guter Qualität und in ausreichender Menge für den Markt zu erhalten. Im Moment können wir über die Preise noch nicht so viel sagen, aber wir sind zuversichtlich, dass sie gut sein werden, so dass unsere Mitglieder ein angemessenes Einkommen haben können", fügt der Vorsitzende hinzu.

Das Konsortium wächst und gedeiht. Auch in diesem Jahr sind zehn neue Mitglieder hinzugekommen. Insgesamt haben sich bereits 180 Erzeuger der Organisation angeschlossen.

Für weitere Informationen:
Giovanni Raniolo
Consorzio di Tutela dell'Uva da Tavola
di Mazzarrone Igp
Tel: +39 335 1033575 (Italien)
info@uvadimazzarroneigp.it
https://www.uvadimazzarroneigp.it


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet