Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Spar Schweiz testet Wasserstoff-Lkw Hyundai Xcient im täglichen Einsatz

"Mix von Antriebstechnologien wird die Zukunft sein"

Spar in der Schweiz ist einer der Projektpartner, die den Wasserstoff-Lkw Hyundai Xcient im täglichen Einsatz testen. "Der Schlüssel zum Erfolg liegt im „Langstreckeneinsatz“ als Gliederzugkomposition. Wenn man in der Schweiz im nationalen Einsatz von Langstrecke spricht, ist es selbstverständlich zu relativieren", erläutert Alfred Derungs, der die Transportlogistik des Handelsunternehmens leitet, gegenüber Automobil Industrie.


Wasserstoff-Lkw im täglichen Einsatz / Bild: Spar Handels AG

Trotzdem verfolgt die Schweizer Handelskette das Ziel, dessen H2-Kompositionen jährlich mindestens 120.000 bis 150.000 Kilometer einzusetzen. Derungs: "Wir haben in der Schweiz eine Maut, die Schwerverkehrsabgabe LSVA mit plus/minus 1 Franken pro Kilometer. Die H2-Antriebsform ist davon befreit. So kann zurzeit bestenfalls eine knappe Wirtschaftlichkeit erreicht werden. Würde diese Mautbefreiung wegfallen, wäre es wirtschaftlich betrachtet in der Schweiz sehr schwierig, diese umweltfreundliche und zukunftsträchtige Technologie in diesem Tempo weiterzuverbreiten."

Weitere Informationen:
https://www.spar.ch/ 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet