Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Quadrum Capital beteiligt sich an JASA

"Das reale Wissen und das aufrichtige Engagement und Interesse waren ausschlaggebend"

Quadrum Capital beteiligt sich an dem in Alkmaar ansässigen Unternehmen JASA, Entwickler und Hersteller von Verpackungsmaschinen und kompletten Wiege- und Verpackungslinien. Mit dieser Kooperation will JASA sein internationales Wachstum weiter beschleunigen.

Systemanbieter
JASA entwickelt, montiert und produziert Verpackungsmaschinen und komplette Wiege- und Verpackungslinien. Als Systemlieferant übernimmt JASA die volle Verantwortung für den gesamten Sortier-, Wiege- und Verpackungsprozess sowie für das Füllen und Versiegeln der Verpackungen, ob mit oder ohne Roboter. Seit mehr als 35 Jahren verlassen sich Tausende von Lebensmittelherstellern und -verpackern weltweit auf das Know-how von JASA.

In den letzten Jahren hat JASA eine wunderbare Entwicklung gezeigt, wobei es ein strategisches Wachstum gemäß den Säulen Innovation, Internationalisierung und Professionalität beibehalten hat. Das Unternehmen zeichnet sich durch eine starke Innovationskraft aus. Eine der Neuerungen besteht darin, dass das Unternehmen zur Verringerung des Verpackungsmaterials aus Kunststoff und zur Reduzierung des Energie- und Luftverbrauchs beitragen will. Alle neu entwickelten Verpackungsmaschinen unterstützen papierbasierte Verpackungslösungen. Diese Lösungen haben ihren Weg zu großen Supermarktketten weltweit gefunden.

Drei Säulen
Neben der Innovationskraft stehen bei JASA eine hohe Servicequalität und eine enge Zusammenarbeit mit den Kunden im Vordergrund. Diese drei Säulen sind die treibende Kraft hinter dem beträchtlichen Wachstum des Unternehmens im In- und Ausland und sind zum Teil das Verdienst erfahrener und engagierter Mitarbeitenden unter der Leitung eines ehrgeizigen Managementteams.

Das Team wird von Eduard de Haan geleitet, der als CEO bereits mit einem großen Teil des Managements zusammengearbeitet hat. "Wir freuen uns sehr über den Einstieg von Quadrum Capital als Investor bei JASA. Die nüchterne Mentalität von Quadrum passt perfekt zu unserer DNA. Das reale Wissen und das aufrichtige Engagement und Interesse an unserem Geschäft und unseren Märkten waren ausschlaggebend für unsere Entscheidung, mit Quadrum Capital zusammenzuarbeiten", sagte Eduard de Haan.

Mit der Investition in JASA hat Quadrum Capital im Rahmen seines dritten Fonds auch dem Verpackungsbereich Substanz verliehen. Dennis de Buijzer, Investment Manager bei Quadrum, erklärt: "Die wachsende Nachfrage nach gesunden und lokal produzierten Frischprodukten bietet viele Möglichkeiten für JASA, das dank seiner innovativen und patentierten Technologie hervorragend zum Trend zu flexiblen, leichten und nachhaltigen Verpackungen passt. Wir haben großes Vertrauen in das Team, dessen Ambitionen, Kultur und Unternehmergeist gut zu Quadrum passen."

JASA bedient den nordamerikanischen Markt von seinem Büro in Richmond, USA, aus. Sandra Somford-Pannekeet, die Tochter des ursprünglichen Firmengründers, wird von Richmond aus mit Quadrum Capital und ihrem Team zusammenarbeiten, um die weitere Expansion von JASA zu gestalten.

Für weitere Informationen:
Denise Baths
JASA Packaging Solutions
Hazenkoog 14
1822 BS Alkmaar - Niederlande
+31 (0)72 561 27 00
d.baths@jasa.nl  
www.jasa.nl  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet