Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Produktionskosten von 300 auf 750€ pro Tonne in zwei Jahren

Sechs Papierfabriken in Italien wegen steigender Kosten geschlossen

Letzte Woche Dienstag wurde bekannt, dass der große venezianische Papierhersteller Pro-Gest, der über sechs Fabriken verfügt, seine Produktion aufgrund gestiegener Energiekosten eingestellt hat. Für die Hersteller von Obst- und Gemüseverpackungen zeichnet sich eine Krise ab. "Für unseren Sektor ist dies schrecklich, der letzte Schlag nach monatelangem Leiden", sagt ein Manager eines Verpackungsunternehmens.

Foto: Progest

"Seit dem 1. März haben wir einen Anstieg von 50€ pro Tonne zu verzeichnen. Nach dem 15. März kommen weitere 100€ hinzu. Insgesamt beläuft sich der Preis auf 750€ pro Tonne recyceltem Papier. Vor der Corona-Krise kostete eine Tonne Recyclingpapier 300€. Bei mehreren Artikeln macht das Rohmaterial 60% der Produktionskosten aus, und die Verkaufspreise liegen stets unter den Selbstkosten. Die Situation ist dramatisch, und wenn auf nationaler Ebene nicht schnell etwas dagegen unternommen wird, könnte dies zur Zerstörung von Unternehmen führen."

Der Papierkonzern Pro-Gest aus Ospedaletto di Istrana (Treviso) hat beschlossen, die Produktion in allen sechs Papierfabriken in Italien aufgrund steigender Gaskosten einzustellen. Dies teilte der Vorsitzende Bruno Zago gegenüber der Nachrichtenseite OggiTreviso.it mit.

"Wir verkaufen das Papier zu einem Preis von 680€ pro Tonne, aber die Produktion kostet uns bei den derzeitigen Gaspreisen 750€. Wenn die Preise nicht innerhalb weniger Tage auf ein vertretbares Niveau sinken, werden wir für alle unsere Mitarbeiter technische Arbeitslosigkeit beantragen müssen", so Zago. Die Pro-Gest-Gruppe beschäftigt in Italien rund 400 Mitarbeiter.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet