Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

422.000 Euro für Nachhaltigkeitsengagement rund um Südfrüchte:

Spendenaktion bei REWE und nahkauf unterstützt Projekte in Anbauländern von Bananen und Ananas

REWE setzt sich für eine kontinuierliche Verbesserung der Arbeits- und Umweltbedingungen in den Anbauländern von Südfrüchten ein. Die Zukunft seines Nachhaltigkeitsengagements im Bereich Banane und Ananas sichert der Lebensmitteleinzelhändler durch einen Zuschuss in Höhe von 422.000 Euro ab. Die Hilfe hatten die REWE- und nahkauf-Märkte mit einer Spendenaktion verbunden. So wurden Kund:innen dazu aufgerufen, mit dem Kauf von Bananen und Ananas zwischen dem 31. Januar und dem 13. Februar dieses Engagement zu unterstützen. Ergebnis: Für jedes verkaufte Kilo Bananen der Marken REWE Beste Wahl, REWE Bio und Chiquita und pro verkaufter Ananas zahlt REWE nun 10 Cent in das Nachhaltigkeitsengagement der REWE Group. Damit steigen die Fördermittel, die REWE bereits seit 2007 bereitgestellt hat, auf über fünf Millionen Euro.

Aus dem Fonds werden soziale Projekte in den wichtigsten Anbauländern von Bananen und Ananas realisiert, beispielsweise zur Verbesserung der Trinkwasser- und medizinischen Versorgung sowie der Freizeit- und Sportangebote. Aber auch ökologische Aspekte wie Aufforstung, nachhaltigerer Anbau und Sicherung oder Erhöhung der Artenvielfalt sowie andere soziale Aspekte wie die Existenzsicherung stehen im Fokus.

Weitere Informationen:
www.rewe-group.com
 
 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet