Piero Recchia, Viru Italy Srl:

Neue Avocado-Plantagen in Apulien mit Hagelnetzen bedeckt

"Wir sind auf die Produktion von Avocados spezialisiert. Das ist auf dem italienischen Markt eine schnell wachsenden Nische. In Peru bauen wir 3.200 Hektar an und beliefern sowohl den Frisch- als auch den Verarbeitungsmarkt. Im Jahr 2023 werden die ersten 15 Hektar Avocados, die wir in der Region Brindisi in Apulien (Italien) angepflanzt haben, in Produktion gehen. Dies ist die erste mit Hagelschutznetzen bedeckte Anbaufläche, um die Früchte vor dem Klimawandel zu schützen", sagte Piero Recchia, Verkaufsleiter für Italien. Die peruanische Firma Viru S.A. ist Hersteller von Gemüsekonserven und auch Produzent für den Frischmarkt.

Piero Reccia

Viru S.A. ist seit 30 Jahren ein führendes agroindustrielles Unternehmen für konserviertes und gefrorenes Obst und Gemüse. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Peru und bedient von dort aus die Hauptmärkte in Amerika. Im Laufe der Jahre hat es sein Logistiknetzwerk optimiert, indem es Vertriebsbüros in Europa geschaffen hat, um die europäischen und asiatischen Märkte mit der Gründung von Viru Iberia, Viru France und Viru Italy besser bedienen zu können.

In den letzten Jahren ist der Avocado-Markt sowohl im Restaurant- als auch im Einzelhandelsbereich zweistellig gewachsen, was Verbraucher aller Altersgruppen zu schätzen wissen. Dank ihrer großen Vielseitigkeit und ihres hohen Nährstoffgehalts ist die Avocado eine Frucht, die auf der ganzen Welt immer beliebter wird, insbesondere bei Millennials.

Diese Frucht ist von Dezember bis März zusammen mit anderen italienischen und mediterranen Produkten in den Regalen zu finden. Dagegen beenden die weltweit größten und drittgrößten Produzenten aus Mexiko und Peru ihre Verkaufskampagne Ende September. Neben dem Frischprodukt vermarktet Viru S.A. laut Piero Recchia Avocados als Creme,  gefrorene Würfel, in Scheiben oder halbiert."

"Die in Küstennähe dank des optimalen Mikroklimas mit milden und konstanten Temperaturen langsam gereifte peruanische Avocado hat edle Eigenschaften. Die Sorte Hass ist bei den Verbrauchern auf den westeuropäischen Märkten mit Abstand die beliebteste und am meisten geschätzte Frucht. Das Jahr 2023 wird für uns ein wichtig. Wir erwarten dann die erste Ernte von den apulischen Plantagen. Spezialisierte peruanische Mitarbeitende werden diese dann durchführen. Weitere Plantagen folgen, die sich ebenfalls in der Gegend von Brindisi befinden. Das Ziel ist eine Gesamtfläche von 700ha. Derzeit wächst der italienische Markt für gefrorene Avocados der Marke Viru. Insbesondere in der Gastronomie sind große Tüten mit 1kg und im Einzelhandel mit Formaten mit 250g gefragt", erläutert Piero Recchia.

Für mehr Informationen:
Piero Recchia
Viru Italia Srl
Via Grotte, 7
70013 Castellana Grotte (BA)
+39 080 490 9814
+39 335 532 9120
viru@viruitalia.com
www.viru.com.pe 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet