Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Neues Verfahren soll den Prinzipien der Landwirtschaft 4.0 entsprechen

Neuer QUBIK Transplanter für gepresste Würfel

Nach der offiziellen Präsentation auf der EIMA in Bologna hat Checchi&Magli offiziell mit der Vermarktung des neuen QUBIK Transplanters begonnen. Die für den hochprofessionellen Einsatz konzipierte Maschine soll eine höhere Produktivität beim Umpflanzen von Presswürfeln ermöglichen und den Prinzipien der Landwirtschaft 4.0 auf dem italienischen Markt entsprechen. Das Verfahren sei mit einem innovativen System namens Smart Performance Control, das bereits für die Modelle Trium und Dual 12 Gold verfügbar ist, ausgestattet.

Bessere Durchwurzelung
"Wir sprechen vor allem über Salat, der für den Markt der großen Einzelhandelsketten bestimmt ist, die immer höhere Ansprüche an die Produktqualität und die Lieferzeiten stellen. Es wurden Tests und Vorführungen in verschiedenen Teilen Italiens und der Welt durchgeführt. Die Maschine hat hervorragende Leistungen erbracht und die Kunden zufrieden gestellt. Wir haben bereits mehrere Bestellungen, die im Frühjahr 2022 ausgeliefert werden, was zeigt, wie sehr der Markt auf ein effizientes Produkt wie den neuen QUBIK gewartet hat", berichtet Claudio Zarri, Verkaufsleiter bei Checchi & Magli.

Die neue Maschine sei mit einer farmflex-Frontwalze zur Vorbereitung und Einebnung des Bodens ausgestattet. Alle Einheiten verfügen über einen Pflug mit Schutzvorrichtungen, die verhindern sollen, dass Erde in den Pflanzbereich gelangt. Spezielle Räder aus rostfreiem Stahl ebnen den Pflanzbereich weiter ein, und die hinteren Stampfpflüge sammeln die Erde für eine bessere Durchwurzelung an.

Hervorragende Anpassung an den Boden
Elektropneumatische Greifer setzen die Würfel auf dem Boden ab. Jedes Förderband verfügt über eine verstellbare Führung, die zwischen 3,2 und 5 cm misst. Die Verpflanzungstiefe wird durch Linienaktuatoren reguliert, die eine hervorragende Anpassung an den Boden ermöglichen. Um die Tiefe konstant zu halten, kann die Maschine mit einem Sensor ausgestattet werden (optional).

Ein digitales Multifunktionspanel zur Steuerung der Parameter sowie weitere Extras wie Klimaabdeckungen und seitlich verschließbare Plattformen zum Abstellen von Kisten runden die Ausstattung ab.

Fernüberwachung der Leistungen
QUBIK ist in einer zwei- und einer achtreihigen Version erhältlich. Der Abstand zwischen den Reihen kann mit einer Kurbel (optional) ab einem Minimum von 23 cm und dem zwischen den Pflanzen ab einem Minimum von 5 cm eingestellt werden, mit einer indikativen Produktion von bis zu 7.200 Pflanzen/Stunde pro Reihe.

QUBIK könne auch bei niedrigen Temperaturen arbeiten, dank der Magnetventile und Pneumatikzylinder, die sogar bei -10°C funktionieren. Ein weiteres Merkmal - das auf Traktoren zwischen 65 und 100 PS installiert werden kann - sei die Smart Performance Control (SPC), ein optionales 4.0-System, das die Fernüberwachung der Leistungen sowie eventueller Anomalien ermöglicht und auch Informationen über geplante Wartungsintervalle liefert.

"QUBIK ist sowohl in Italien als auch in allen anderen Ländern, in denen Presswürfel verwendet werden, erhältlich", erklärt Federico Sannini, Marketing- und Kommunikationsmanager bei Checchi & Magli.

Für weitere Informationen:
Checchi&Magli
Via Guizzardi 38, 40054
Budrio (Bologna) - Italy
+39 051 800253
info@checchiemagli.com
www.checchiemagli.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet