Schluss mit unzähligen Transaktionen und administrativem Mehraufwand mit Gebinden

fenaco Landesprodukte führt neues Clearing-Tool für Paloxen ein

Ab dem 1. Januar 2022 stellt fenaco Landesprodukte eine neue mobile Applikation für das vereinfachte Verbuchen von Grossgebinden ab 1000 kg zur Verfügung. Dank des Tools ist neu eine jährliche Abrechnung aller Bewegungen möglich.

Schluss mit unzähligen Transaktionen und administrativem Mehraufwand mit Gebinden: fenaco Landesprodukte hat ein digitales Tool für das Clearing von Grossgebinden entwickelt. Dieses neue Tool ist ab dem 1. Januar 2022 verfügbar. "Unser bisheriges System war unnötig kompliziert. Für jede Bewegung von Grossboxen wurde eine separate Rechnung oder Gutschrift erstellt, was zu vielen unnötigen Transaktionen führte. Zusammen mit Bison haben wir daher ein digitales Tool für das Clearing von Paloxen entwickelt, das einfach zu bedienen ist. Damit können insbesondere Lieferanten jederzeit ihren persönlichen Saldo auf Hof einsehen", so Emilien Piot und Raphael Müller, Projektverantwortliche bei fenaco Landesprodukte.
 
Vereinfachtes Gebinde-Management
Kartoffeln und Lagergemüse werden in Grossgebinden à 1000 kg transportiert und gelagert. Diese stellt fenaco zur Verfügung. Mithilfe des neuen Tools können die Landwirtinnen und Landwirte die Bewegungen der Grossboxen tagesaktuell verfolgen. Neu wird nicht mehr jede Bewegung einzeln verrechnet oder gutgeschrieben. Bei Erhalt oder Anlieferung der Paloxen wird eine E-Mail-Benachrichtigung verschickt. Dann kann die Anzahl Grossboxen überprüft und bestätigt werden.

Ende Jahr wird eine einzige Rechnung oder Gutschrift verschickt, die alle Bewegungen des vergangenen Jahres zusammenfasst. "Wir trennen so den Geldfluss der Gebinde vom demjenigen der Waren und reduzieren dadurch die Anzahl Zahlungen im Zusammenhang mit den Gebinden auf ein Minimum", erklären die Projektverantwortlichen.
 
Die Anwendung kann ganz einfach über das Smartphone oder den Computer genutzt werden. Sie steht den Landwirtinnen und Landwirte, die Grossboxen für Kartoffeln und Lagergemüse wie Karotten und Zwiebeln mit Bestimmungsort fenaco Landesprodukte verwenden, kostenlos zur Verfügung.
 
fenaco Landesprodukte will den Einsatz dieses digitalen Tools künftig auf andere Arten von Erntegebinde auszuweiten.

Weitere Informationen:
www.fenaco.ch 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet