Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Frank Döscher von Elbe-Obst zur Fruit Logistica 2022:

"Der gesamte Gemeinschaftsstand der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen wird nicht teilnehmen"

Messen, aber auch Weihnachtsfeiern und vor allem -märkte sind für dieses Jahr erneut ausgefallen. Doch auch für 2022 wurden bereits Veranstaltungen abgesagt oder verlegt, wie auch die internationale Obst- und Gemüsemesse Fruit Logistica. Bereits zum traditionellen Termin im Februar hat der deutsche Gemeinschaftsstand der BVEO ihre Teilnahme abgesagt. Diese Entscheidung wurde auch nach der Verlegung der Messe von Februar auf April 2022 nicht revidiert. Somit wird auch Elbe-Obst - die ansonsten in der Halle 26 vertreten wäre – nicht mit einem Stand vor Ort sein, wie Frank Döscher, Geschäftsführer der Elbe-Obst Vertriebsgesellschaft mbH, uns mitteilte. Gleichzeitig konnte uns Döscher auch von aktuellen Entwicklungen am deutschen Apfelmarkt berichten.

Frank Döscher (links) mit Joachim Stracke von Fruit Retail Consulting und Jochem Wolthuis von Duitsland Desk Agri, Food and Flowers auf dem Deutschen Obst und Gemüse Kongress 2021. Foto: FreshPlaza.de 

Apfelmarken Fräulein und Rockit
"Fräulein ging am 29.11.21 in die zweite Vermarktungssaison. Die Apfelmarke der Deutschen Obst-Sorten Konsortium GmbH wird bundesweit angebaut, derzeit stehen bereits über 1 Mio Bäume in der Erde, darunter auch bei zahlreichen Obstbauern der Elbe-Obst", so Frank Döscher. "Die Maßnahmen der vergangenen zwei Jahre haben bereits zu einer Markenbekanntheit von 100 % in den Einkaufsabteilungen des Lebensmitteleinzelhandels geführt. Nun geht es darum, die Marktleiter und die Verbraucher von dem knackig-krispen Apfel zu überzeugen. Dabei steht die auf Regionalität und Nachhaltigkeit beruhende Positionierung von Fräulein im Vordergrund, z.B. bei der Social Media Kampagne 'Lieferkette kurz, Apfel knackig'. Außerdem fährt ein Markenbotschafter mehrere Monate von Markt zu Markt und stellt anhand eines Promopakets den Apfel vor."

"Mit Rockit sind wir schon ein paar Schritte weiter. Der über die Red Apple Germany als Snack-Apfel vermarktete Miniaturapfel wird bereits seit vielen Jahren im deutschen LEH gehandelt. Wir wissen um die Produkteigenschaften beim Geschmack und beim außergewöhnlich guten Nachlagerverhalten. Derzeit erfolgt ein globaler Relaunch, den wir in Deutschland ab 1.10.21 gestartet haben. Die Umstellung wird noch die gesamte Saison in Anspruch nehmen."

Beliebteste Sorten: Elstar, Red Prince, Braeburn
"Elstar ist mit Abstand die beliebteste Sorte bei uns. Immerhin haben wir beste Beschaffenheiten was das Klima und die Bodenbeschaffenheit betrifft. Bei Elstar gehören wir mit zu den Marktführern. Eine sehr wichtige Apfelsorte für Elbe-Obst ist Red Prince. Er ist sehr verbreitet in unserer Erzeugerschaft. Regelmäßig führen wir umfangreiche Aktionen am POS durch. Red Prince ist außerdem unser Exportapfel. Über die letzte Dekade ist Braeburn sehr stark nachgepflanzt worden. Heute gehört Braeburn zu unseren wichtigsten Sorten."

Zur Absage an die Fruit Logistica 2022
"Es besteht das Problem, dass die Gemüseerzeuger im April bereits in der Hochsaison sind. Hinzu kommt, dass zwei Wochen vor Ostern die gesamte Branche mit ihren Ein- und Verkäufern extrem beschäftigt sein wird. Wir starten mit unserer Saison im September, weshalb Januar/Februar immer eine gute Zeit war, um sich auszutauschen und auf die zweite Hälfte zu schauen. Ab April ist die zweite Hälfte nun aber schon sehr weit vorangeschritten." Gleichzeitig sei es verständlich, dass die Veranstalter der Fruit Logistica die Veranstaltung aufrechterhalten wollen. Immerhin wäre das ansonsten die zweite Absage in Folge gewesen.

Weitere Informationen:
Frank Döscher
Elbe-Obst Vertriebsgesellschaft mbH
Bassenflether Chaussee 4b
21723 Hollern-Twielenfleth
Tel. +49(0)4141/9531-854
Fax +49(0)4141/9531-954
E-mail: info@elbe-obst.de
Internet: www.elbe-obst.de 


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet