Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Wöchentliche Heidelbeerankünfte aus Argentinien bei insgesamt 780 Tonnen in Woche 44

Die wöchentlichen Heidelbeerankünfte aus Argentinien beliefen sich in Woche 44 auf insgesamt 780 Tonnen, verglichen mit 646 Tonnen in der letzten Saison.

Die wöchentlichen Gesamteingänge aus den USA beliefen sich in Woche 44 auf 482 Tonnen, wovon der Großteil - 423 Tonnen - auf dem Seeweg verschifft wurde. Das Vereinigte Königreich erhielt nur 2 Tonnen, die alle auf dem Luftweg transportiert wurden. Die Verschiffungen nach Kontinentaleuropa beliefen sich auf 242 Tonnen, verglichen mit 150 Tonnen zu diesem Zeitpunkt im letzten Jahr.

ABC liefert laufend Informationen über die geschätzten Mengen, aufgeschlüsselt nach Woche, Ankunftsdatum, Markt und Versandweg. Während der Saison, von September bis Dezember, werden wöchentliche Ernteberichte mit den tatsächlich exportierten Mengen veröffentlicht.

Klicken Sie hier, um den vollständigen Bericht einzusehen.

Quelle: argblueberry.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet