Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Dogtooth, ein Hersteller von Obstpflückrobotern, erhält Unterstützung von prominenten Investoren

Ein Unternehmen für Obstpflückroboter, das aufgrund des Arbeitskräftemangels in der Landwirtschaft eine steigende Nachfrage verzeichnet, wird nächste Woche eine millionenschwere Finanzierungsrunde mit prominenten Risikokapitalgebern bekannt geben.

Wie Sky News erfuhr, hat Dogtooth Technologies, das 2015 von Edward Herbert, Dr. Duncan Robertson und Matthew Cook gegründet wurde, in einer Serie-A-Finanzierungsrunde unter der Leitung von 24Haymarket, einem privaten Investitionsnetzwerk, 7 Millionen GBP [8,2 Millionen EUR] erhalten.

Octopus Ventures, LocalGlobe und ein von der staatlichen Forschungseinrichtung UKRI verwalteter Fonds sind ebenfalls an der Runde beteiligt.

Die neue Finanzierung wird es dem in Cambridgeshire ansässigen Unternehmen Dogtooth ermöglichen, die Produktion und den Einsatz seiner "intelligenten Obstpflückroboter" zu beschleunigen, die die gleichen Funktionen wie menschliche Obstpflücker übernehmen.

"Das Ziel von Dogtooth ist es, die vorhandenen Arbeitskräfte effektiver zu nutzen, indem es die erforderlichen Werkzeuge bereitstellt, damit die Erntehelfer effektiver und produktiver arbeiten können."


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet