Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Südafrikas neue Traubenlese beginnt im Norden

Frachttarife und Containerverfügbarkeit könnten für eine "interessante" Saison sorgen

Die ersten weißen kernlosen Trauben der Sorte Early Sweet und die roten kernlosen Trauben der Sorte Starlight werden im Loskop-Tal in der Provinz Limpopo geschnitten, wo das Thermometer heute 37°C erreicht und damit die südafrikanische Saison 2021/2022 beginnt.

Rechts: frühe Starlight-Trauben, die heute auf der KDB-Farm im Loskop-Tal in der Provinz Limpopo verpackt werden

Nicht alle Traubenbetriebe in der Region werden heute mit der Ernte beginnen; einige werden erst nächste Woche damit beginnen. In diesem Gebiet wird mit einer Ernte von 7,7 bis 8,3 Millionen 4,5kg-Kartons gerechnet.

Die ersten Trauben sind größtenteils für den lokalen Einzelhandel und den lokalen Markt bestimmt, auf dem importierte Trauben derzeit zu einem Preis von etwa 82 Rand (4,60 Euro) pro Kilogramm gehandelt werden. Auch in Namibia werden in dieser Woche kleine Mengen der frühesten Trauben geerntet, wobei die Haupternte in der Woche vom 15. November erwartet wird.

Besorgnis über die Verfügbarkeit von Containern für den Osten
Die Traubensaison wird "interessant", meint ein Traubenproduzent aus der Provinz Limpopo. "Die Unterschiede bei den Frachttarifen für die verschiedenen Märkte liegen zwischen 300 und 1.200 US-Dollar. Wir hoffen, dass die Frachterhöhungen eher im unteren Bereich liegen werden, aber das erfordert eine gute Vorausplanung."

Die frühesten roten kernlosen Trauben der neuen Saison, Starlight (Fotos von KDB Farm)

Die Verfügbarkeit von Containern sieht derzeit für Europa besser aus, aber die Exporteure erwarten einen Druck auf die Verfügbarkeit von Ausrüstung für die Handelsrouten in den Nahen und Fernen Osten.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet