Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Professor kreiert Kunstwerke mit 40 Obstsorten an einem Baum

Bereits 2008 begann der amerikanische Universitätsprofessor Sam van Aken, der mit mehreren Kunstpreisen ausgezeichnet wurde, an der Idee mit dem Namen 'Tree of 40 Fruit' zu arbeiten.

Um einen Baum mit vielen verschiedenen Obstsorten zu schaffen, griff er auf die Multi-Obstbaum-Chip-Pfropfmethode zurück. Laut Van Aken ist seine Kreation ein 'Kunstwerk': "Wenn der Baum unerwartet in verschiedenen Farben blüht oder man verschiedene Fruchtarten an seinen Zweigen hängen sieht, verändert dies nicht nur die Sichtweise, sondern verändert auch die Art, wie man die Dinge wahrnimmt."

Van Aken durchstreift jeden Februar den Staat New York und schneidet 30 bis 45 cm große Reiser von verschiedenen Steinobstbäumen. Er bevorzugt diese Art von Bäumen aufgrund ihrer besonderen Veredelungsfähigkeit. Wenn der Frühling kommt, beginnen die Knospen von diesen Reisern nach der Pfropfung neu auszutreiben.

Auf dem Baum von Van Aken wachsen sechs verschiedene Sorten  Pflaumen, Pfirsichen, Aprikosen und Nektarinen. Der Wachstumsprozess der verschiedenen Fruchtarten an jedem Baum dauert fast fünf Jahre.

Quelle: arynews.tv 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet