Produzenten aus zehn Entwicklungs- und Schwellenländern zeigen die große Auswahl und hohe Qualität von verarbeitetem Obst und Gemüse

Anuga 2021: Import Promotion Desk stellt Vielfalt an Natürlichen Zutaten vor

Eine große Vielfalt an verarbeitetem Obst und Gemüse – darunter gefriergetrocknete Bananen, Guanabana-Püree, Fruchtpulver, getrocknete Zucchinis und Paprika sowie Jalapeno- und Chili-Schoten – präsentiert das Import Promotion Desk (IPD) auf der diesjährigen Anuga. Rund 30 IPD-Unternehmen aus Entwicklungs- und Schwellen-ländern stellen ihr Angebot an natürlichen Zutaten auf der Weltleitmesse für die Lebensmit-tel- und Getränkeindustrie vor, die vom 9. bis zum 13. Oktober in Köln stattfindet.

Zum ersten Mal mit dabei sind Produzenten aus dem neuen IPD-Partnerland Usbekistan. Us-bekistan, das Land an der Seidenstraße, besticht durch sein besonderes Angebot an natürli-chen Zutaten, wie zum Beispiel Bergkräuter und ätherische Öle. Zur Anuga bringen die Unter-nehmen eine Vielzahl an getrocknetem Gemüse mit: Neben sonnengetrockneten Tomaten sind es Zucchini, Paprika, Kürbis und Lauch.

Aus Südamerika begleitet die Initiative zur Importförderung Produzenten von subtropischen und tropischen Früchten auf die Anuga. Die Unternehmen aus Ecuador und Kolumbien liefern unter anderem Fruchtpulpen aus Mangos, Ananas und Passionsfrüchten, gefriergetrocknete Pitayahas, Bananen und Erdbeeren sowie Guanabana-Püree in TK-Qualität. Auf die Verarbei-tung von verschiedenen Chili-Sorten hat sich ein Unternehmen aus Ecuador spezialisiert. Es bietet die scharfen Schoten in Pulver-, Flocken- und Püreeform sowie gesalzen und geräuchert an.

Die afrikanischen Unternehmen im IPD-Programm aus Ägypten, Äthiopien, Côte d’Ivoire und Ghana stellen auf der Anuga ihr reichhaltiges Angebot aus getrockneten Früchten, Fruchtpü-rees, Kräutern, Samen und Hülsenfrüchten vor. Darunter sind getrocknete Mangos, Ananas und Pawpaw, Hibiskus, Lemongras und Minze, Sesam,- Anis- und Fenchelsamen sowie Kicher-erbsen, Mung- und Kidneybohnen.

Aus dem Beerenland Ukraine vermittelt das IPD Kontakt zu Lieferanten von TK-Beeren, u.a. Blau-, Him- und Brombeeren sowie Cranberries und Holunderbeeren.

Sri Lanka und Indonesien stellen auf der Anuga vor allem ihre Kokosprodukte vor, z.B. ge-trocknete Kokosnuss, Kokosöl und Kokoszucker. Die Aussteller aus Sri Lanka präsentieren aber auch ihre Fruchtvielfalt, z.B. in Form von Fruchtpulver aus Mangos, Bananen und Ananas. Sri Lanka ist ein Vorreiter in Sachen Bio-Anbau, was die Unternehmen auf der Anuga eindrücklich dokumentieren.

IPD auf der Anuga: Halle 2.1 Stand B009

Import Promotion Desk (IPD)
Das Import Promotion Desk (IPD) ist eine Initiative zur Importförderung in Deutschland. Das IPD bildet ein Scharnier zwischen kleinen und mittleren Unternehmen in ausgewählten Entwicklungs- und Schwellenländern und europäischen Importeuren.
Ziel ist es, die Partnerländer in den globalen Handel zu integrieren und damit einen Beitrag zur nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung in diesen Ländern zu leisten.

Das IPD eröffnet Exporteuren aus den Partnerländern den Zugang zum EU-Markt und unterstützt sie beim Aufbau von Handelsbeziehungen. Europäischen Importeuren erschließt das IPD neue Bezugsquellen in den Partnerlän-dern und unterstützt sie beim Beschaffungsprozess bestimmter Produkte.

Aktuell ist das IPD in 14 Ländern tätig: Ägypten, Äthiopien, Côte d’Ivoire, Ecuador, Ghana, Indonesien, Kolumbien, Marokko, Nepal, Peru, Sri Lanka, Tunesien, Ukraine und Usbekistan. Das IPD fokussiert sich dabei auf bestimmte Branchen: frisches Obst und Gemüse, natürliche Zutaten für Lebens-mittel, Pharmazie und Kosmetik, nachhaltige Holzprodukte, Schnittblumen und nachhaltiger Tourismus.

Aufbau und Durchführung des IPD verantwortet die weltweit tätige Entwicklungsorganisation sequa gGmbH in enger Kooperation mit dem Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA). Gefördert wird das IPD vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Weitere Informationen unter www.importpromotiondesk.de.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet