Das australische Start-up Ripe Robotics arbeitet intensiv an kommerziellen Pflückrobotern

Das australische Start-up-Unternehmen Ripe Robotics hat vor kurzem 610.000 $ durch eine Seed-Finanzierungsrunde von Investoren erhalten. CEO und Mitbegründer Hunter Jay sagte, dass diese neue Finanzierung - und ein Platz im Startmate Accelerator Programm - Ripe Robotics auf Kurs für die Kommerzialisierung in naher Zukunft halten wird.

Hunter sagte: "Wir machen im Moment eine große Veränderung durch. Wir haben als Gründer und Ingenieure gearbeitet, jetzt haben wir ein viel größeres Budget, die Anleitung des Accelerator-Programms und ein Mandat für das, was wir in den nächsten anderthalb Jahren erreichen wollen. Wenn wir die Kommerzialisierung erreichen, können wir uns vergrößern."

Und dann ist da noch Eve. Eve ist noch nicht ganz ein Prototyp: Es handelt sich im Wesentlichen um den Roboter, der nach weiteren sechs Monaten der Erprobung, Optimierung und Verbesserung für Erzeuger kommerziell verfügbar sein wird.

Bild: Ripe Robotics

Das Ziel von Ripe Robotics ist es, im nächsten Jahr kommerziell tätig zu werden - das bedeutet mindestens einen Arbeitsroboter auf den Obstplantagen, der einen Akkordlohn verdient. "Ein kommerziell nutzbarer Roboter muss in erster Linie so nützlich und effizient sein wie ein menschlicher Pflücker", so Hunter gegenüber apal.org.au. "Es wird jede Saison mehr Entwicklung und Verbesserung brauchen, aber die Verbesserungslinie eines Roboters bedeutet, dass er nicht nur den Menschen ersetzt, sondern besser ist", so Hunter. "Das bedeutet, dass er schneller pflückt, weniger Schaden anrichtet, den Abfall reduziert, nachts pflückt und dabei Daten über die Obstplantage sammelt - Daten, die auch den Erzeugern zur Verfügung stehen."

Klicken Sie hier, um ein Video über den Pflückroboter zu sehen.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet