Achtung: Betrüger, der sich als Mitarbeiter der italienischen Agricoop Bio ausgibt

Alle Akteure des Sektors werden darauf aufmerksam gemacht, dass sich bei einigen Lieferanten ein Betrüger als Einkäufer der italienischen Firma Agricoop-Bio mit Sitz in Avola ausgegeben hat. E-Mails werden von falschen E-Mail-Adressen geschrieben, die den Namen des Unternehmens suggerieren (zum Beispiel: agricoopbioagrumi@agricoopbioagrumi.it).

Das Unternehmen, das bereits eine Beschwerde bei den zuständigen Behörden eingereicht hat, weist darauf hin, dass der angebliche Einkäufer in keiner Verbindung mit dem Unternehmen steht und dass die von dieser Person aufgegebenen Warenbestellungen nicht der Agricoop-Bio angerechnet werden.

Bitte beachten Sie, dass Agricoop-Bio keine Waren über Telematik einkauft, sondern nur über direkten telefonischen Kontakt mit dem Vorsitzenden Tommaso Caruso. Agricoop-Bio hat keinen Vertreter. Die einzigen offiziellen Kontakte zum Kauf oder Verkauf von Feldfrüchten sind die des Vorsitzenden.

Wir bitten daher die Erzeuger und Lieferanten, in solchen Fällen sehr aufmerksam zu sein und die notwendigen Auftragsbestätigungen von der echten Agricoop-Bio anzufordern, indem sie sich an die folgenden Adressen wenden:

Tommaso Caruso
Agricoop Bio
C.da Mutubè snc
96012 Avola (SR) - Italien
+39 393 638 9737 
agricoopbio@simail.it
agricoopbio@hotmail.it 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet