Alexander Vroom, DFN Trading:

Mit unseren türkischen Pistazien können wir uns bei den niederländischen Großhändlern profilieren"

Das Unternehmen ist noch nicht einmal einen Monat in Betrieb, die Website funktioniert noch nicht richtig, aber bei DFN Trading, das für Dried Fruit and Nuts steht, wird bereits fleißig gehandelt.   

Fünf Produkte
DFN Trading beginnt mit dem Import von fünf Produkten: Pistazie, Haselnuss, getrocknete Aprikose, getrocknete Feige und Walnuss. Die ersten vier Produkte werden aus der Türkei importiert und die Walnuss kommt aus Chile.

"Wir haben direkten Kontakt zu Produzenten in der Türkei und in Chile. Das sind Beziehungen, die sich über Jahre hinweg gebildet haben. Das ist gleichzeitig unsere Stärke. Zum einen importieren wir ein schönes Produkt und zum anderen können wir durch die guten Beziehungen zu unseren Lieferanten wettbewerbsfähige Preise aushandeln", sagt Alexander Vroom von DFN Trading. "Zunächst konzentrieren wir uns auf diese fünf Produkte, die zusammen eine schöne Palette bilden. Wir importieren die Produkte und verkaufen sie in großen Mengen. Bei den Verkäufen konzentrieren wir uns vor allem auf Großhändler in den Niederlanden, die Gespräche sind in vollem Gange und ein großer Teil unseres Vorrats ist bereits verkauft. Im August werden die Pistazien geerntet und wir sind jetzt schon dabei, einen Teil der Ernte einzukaufen."

Zukunft
"Später wollen wir auch Avocados aus Mexiko und Orangen und Melonen aus Spanien ins Auge fassen. Wir haben auch Pläne, in Zukunft mit einem eigenen Einzelhandelsprodukt aufzuwarten, aber unser Kerngeschäft konzentriert sich auf die fünf erstgenannten Produkte. Wir haben den Ehrgeiz, mit unseren Produkten innerhalb eines Jahres ein ernstzunehmender Player zu werden. Dieser Ehrgeiz resultiert aus unserem Vertrauen in das Produkt und den engen Kontakten zu den Erzeugern. Die Pistazie aus Antep in der Türkei ist ein ganz anderes Produkt als die amerikanische Sorte, die vor allem in niederländischen Supermärkten erhältlich ist. Die türkische Pistazie hat viel Geschmack, ist knackig, kleiner und hat eine dunkle Farbe", fasst Alexander zusammen.

Für mehr Informationen:
Alexander Vroom
DFN Trading BV
Ingelandenweg 1
1069 WE Amsterdam - Niederlande
+31 (0)85 400 2021
info@DFN-Trading.nl
www.dfn-trading.nl


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet