OP Platinum

Ein außergewöhnlich gutes Jahr für die Bio-Traube Victoria

"Die sizilianische Traubensaison beginnt früh und wir von der Erzeugerorganisation Platinum werden mit der Sorte Victoria beginnen", sagt Matteo Astuto,. Er ist Mitglied der Organisation und besitzt etwa 2 Hektar.

Matteo Astuto

"Dieses Jahr hatten wir etwa fünfzehn Tage Vorsprung im Vergleich zu anderen Jahren. Ein sehr wichtiges Ereignis, da es uns erlaubt, uns frühzeitig zu positionieren. Ein unbestreitbarer Vorteil, den unsere Vertriebspartner zu schätzen wissen."

"Unsere Plantagen befinden sich nur wenige Kilometer vom Meer entfernt, wo eine sanfte Brise weht, während sie auf der anderen Seite durch den Monti Iblei geschützt sind. Dies bietet ein perfektes klimatisches Gleichgewicht für den Anbau von Trauben. So sehr, dass wir selten Probleme mit Pilzerkrankungen oder anderen Zuständen haben. Das macht unsere Traube zu einer Traube mit außergewöhnlichem Aroma und Geschmack."



"Die Erzeugergemeinschaft Platinum unterstützt die Umstellung auf Bio. Wir sind gerade dabei, auf Bio umzustellen und haben bereits die ersten Kontrollen erhalten, die die Echtheit der angewandten Praktiken bestätigt haben. Fast alle Pflanzen der Erzeugerorganisation werden rückstandsfrei angebaut. Diese und andere Kompetenzen, die die Organisation zur Verfügung stellt, machen einen echten Unterschied im sizilianischen Anbau. Tatsächlich werden unsere Victoria-Trauben in die Marke Fruttibleo aufgenommen, eine neue Linie, die die besten sizilianischen Produktionen umfasst und für große italienische und ausländische Einzelhändler bestimmt ist."

Fruttibleo ist eine Sammlung von Pflanzen, die sich durch Exzellenz auszeichnen und aus einem Gebiet stammen, das seit jeher von der Landwirtschaft geprägt ist.

Unterdessen geht auch die Gemüsesaison weiter, die mit ihren nickelfrei zertifizierten Feldfrüchten besonders auf Verbraucher mit Allergieproblemen ausgerichtet ist. Die Zertifizierung umfasst den Anbau von Tomaten (Cherry, Datterino, Sanmarzanino, tondo liscio, cuore di bue, oblungo und midi plum), Auberginen (länglich, rund, gestreift und lila), Zucchini (dunkel- und hellgrün), Paprika (traditionell und Sweet Palermo).

"Was das Gemüse betrifft, scheint der Absatz zu stagnieren. Die Preise für traditionelle Paprika und gestreifte Auberginen halten sich gut, obwohl sie unter 1,00 € bleiben. Die Preise für die runden, lilafarbenen und langen Auberginen schwanken zwischen 0,45 € und 0,25 €, in manchen Fällen sogar 0,10 €. Bei den Tomaten behaupten sich nur die Datterino und die Midi-Pflaume. Das ist das Bild der Preise, und wir als strukturiertes Unternehmen können nur dank unserer hochwertigen Produkte einen Unterschied bei den Preisen machen", sagt ein Sprecher der Erzeugerorganisation.

Für weitere Informationen:
O.P. Platinum Soc. Coop. Agr. 
C.da Piombo, s.n.
97100 Ragusa - Italien 
+39 330 814094
+39 339 4191445
info@opplatinum.it 
www.opplatinum.it 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet