BelOrta investiert 18 Millionen Euro in neues Sortier- und Verpackungslager für Kernobst

BelOrta baut in Borgloon Belgien ein neues Sortier- und Verpackungslager, das bis September 2022 in Betrieb genommen werden soll. Das neue Gebäude wird neben der Verpackungshalle gebaut, die 2019 in Betrieb genommen wurde. Laut Direktor Philippe Appeltans investiert BelOrta 18 Millionen Euro in die Sortier- und Verpackungshalle, die speziell für Kernobst gebaut wird. "Wenn wir im O&G-Sektor auf hohem Niveau mitspielen wollen, müssen wir uns auf intelligente Technologien konzentrieren, die es uns ermöglichen, unseren Kunden qualitativ hochwertiges Obst und Gemüse zu liefern und schneller zu schalten. Der Bau der Lagerhalle ist eine wichtige Investition für die 400 Obstbauern, die Mitglieder unserer Genossenschaft sind."


Philippe Appeltans und Kris Jans

Die 2019 in Betrieb genommene Verpackungshalle beherbergt Aufrichtmaschinen für Kartons und eine Aufrichtmaschine für Pappschalen. "Sobald der Bau der neuen Halle abgeschlossen ist, können wir die Verpackungen in das Sortierlager bringen und fertigstellen, bevor sie zu den Kunden transportiert werden. In der Sortierhalle werden wir eine optische Sortiermaschine installieren. Auf diese Weise können wir unseren Kunden höchste Qualität garantieren. Darüber hinaus können wir für Kunden, die in der verarbeitenden Industrie tätig sind, harte Früchte aussortieren, die Schalenschäden oder Formfehler aufweisen. Auf diese Weise begrenzen wir unsere Restmengen", erklärt Kris Jans, Fruit Division Manager.

"Die Sortierkapazität wird in der ersten Phase nach der Eröffnung etwa 40 Millionen Kilo Kernobst betragen. Das ist jedoch nicht unsere Grenze, mit der Zeit hoffen wir, auf 60 Millionen Kilo Äpfel und Birnen pro Jahr zu skalieren. Für viele Obstbauern ist es nicht machbar, selbst in Sortier- und Verpackungsmaschinen zu investieren. Deshalb investiert die Genossenschaft in dieses Projekt. Um profitabel zu sein, braucht man Größe, und als Genossenschaft können wir diese Größe garantieren. Mit dem Bau des neuen Lagers hoffen wir, für die Zukunft gerüstet zu sein", so Kris abschließend.

Für weitere Informationen:
BelOrta
Kernielerweg 59
3840 Borgloon - Belgien
+32 (0)15 565 331
info@belorta.be   
www.belorta.be    


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet