„BILLA Regional Box“:

Startschuss für innovatives Ultra-Nahversorger-Konzept

BILLA launcht in Kooperation mit myAcker ein neues Shopkonzept auf Selbstbedienungsbasis – entwickelt für kleine Gemeinden ohne Nahversorger. Auf rund 11m2 Fläche finden Kunden über 200 Artikel wie Erzeugnisse von lokalen Produzenten aus der Nachbarschaft und Produkte des täglichen Bedarfs, berichtet man.

Die ersten vier Boxen wurden am 1. April 2021 in den Kärntner Gemeinden Baldramsdorf, Dellach, Flattach und Mörtschach in Betrieb genommen und am 14. April offiziell eröffnet. „Mit der BILLA Regional Box möchten wir Menschen, die in kleinen Gemeinden ohne unmittelbaren Nahversorger leben, eine schnelle Einkaufsmöglichkeit in Gehweite zur Verfügung stellen. Vor allem wollen wir damit auch regionalen und lokalen Produzenten eine Bühne bieten – ganz besonders kleinen Kärntner Produzenten“, erklärt Kurt Aschbacher, BILLA Vertriebsdirektor.

Weitere Informationen:
https://rewe-group.at/de/newsroom/2021/04/billa-regional-box-startschuss-fuer-innovatives-ultra-nahversorger-konzept 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet