Claudio D'Alba, CEO der Plantis Group zur Mengenabnahme des internationalen Horeca-Kanals

"Auftragseingänge unvergleichbar mit der Vor-Corona-Zeit"

Die Schließung des Horeca-Kanals, in fast ganz Europa, ist immer noch in Kraft. Die Märkte für Lebensmittellieferungen und Take-Aways reichen nicht aus, um allein einen Sektor wiederzubeleben, der seit etwa einem Jahr mit restriktiven Maßnahmen konfrontiert ist, deren Laufzeit in jeder letzten Minute verlängert wird. „Die Situation ist unvorhersehbar und eine Rückkehr zur Normalität scheint noch sehr weit entfernt“, erklärt Claudio D'Alba, CEO des italienischen Unternehmens Plantis Group, das den Horeca- und Großhandelskanal ins Ausland beliefert.

„Das Feedback unserer Kunden ist nicht ermutigend, denn inzwischen lasten Mieten, unverkaufte Ware und diverse Geschäftskosten auf den Schultern dieser Unternehmer. An Aufträgen mangelt es nicht, aber wir können es nicht mit der Zeit vor der Pandemie vergleichen. Unter den Produkten, die derzeit am meisten gefragt sind, finden wir Gemüse, wie z.B. Kohlsorten, Fenchel und Artischocken, während es einen deutlichen Rückgang bei Zitrusfrüchten gibt, die nicht mehr als Säfte in Bars oder Restaurants konsumiert werden.“

„Die Unternehmen, die nur den Horeca-Sektor beliefern, erleiden also einen starken Rückschlag. Unsere Rettung ist der europäische Großeinzelhandel, der uns nicht nur Kontinuität, sondern auch hervorragende Absatzmengen garantiert. Innerhalb eines Jahres haben wir sowohl unser Kundenportfolio als auch den Umsatz in diesem Vertriebskanal gesteigert, mit einem Zuwachs von etwa 10 % bei allen von uns belieferten Marken. Zweifellos hat das Fehlen der Fruit Logistica im Februar nicht dazu beigetragen, unsere Geschäftsbeziehungen weiter zu festigen, aber sobald es die Pandemie-Situation zulässt, werden wir unsere Kunden in ihren eigenen Ländern treffen. In Anbetracht der immer noch bestehenden gesundheitlichen und wirtschaftlichen Unsicherheiten verzichten wir auf die Teilnahme an der für Mai geplanten Fruit Logistica Special Edition.“

Kontaktdaten:
Plantis Group
Piazza Ebalia 7
74123 Taranto
E-Mail: info@plantis.it
Webseite: www.plantis.it


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet