Erfolgszahlen des internationalen Digital Contest

Mehr als 6000 Bilder aus aller Welt für Marlene®

Mehr als 6000 Bilder aus 36 Ländern und 25.000 Likes – das sind die Erfolgszahlen des internationalen Digital Contest, welcher vom VOG zum 25-jährigen Jubiläum seiner Referenzmarke Marlene® gestartet wurde. Sämtliche in Terlan eingegangenen künstlerischen Arbeiten sind in der Galerie der Website 25.marlene.it zu sehen.

Die am 15. September gestartete Initiative endete nach zwei Monaten am 15. November und bot den Verbrauchern die Möglichkeit, die Werte von Marlene® künstlerisch darzustellen und auszudrücken, was ihnen diese Tochter der Alpen bedeutet. „Wir haben enormen Zuspruch erhalten: Wenn wir alle eingeschickten Bilder auf ein Blatt im A3-Format drucken und aufeinander legen würden, würden wir die Höhe des Schlern übersteigen”, erklärt Hannes Tauber, Marketingleiter des VOG-Verbands. „Dieser Beweis der Verbundenheit mit unserer Marlene® erfüllt uns mit großer Freude. Gleichzeitig zeigt sie, dass unsere Marke es versteht, die Fantasie eines breiten Spektrums von Menschen in vielen Ländern und jeder Altersklasse anzuregen.“

Insgesamt sind 6118 Werke aus der ganzen Welt beim Verband der Südtiroler Obstgenossenschaften eingetroffen, die meisten davon aus Italien, viele aus Spanien und auch aus den Niederlanden. Marlene® hat außerdem vielen internationalen Nachwuchskünstlern und den Schülern von Kunstschulen in Italien und Spanien Gelegenheit gegeben, ihr Können zu zeigen; sie haben einen wertvollen Beitrag zum Projekt geleistet. „Der kreative Blick dieser jungen Künstler ist für uns sehr wichtig“, so weiter Hannes Tauber. „Mehr als 300 Klassen in Italien und 250 in Spanien nahmen an unserer Initiative teil. Ihre Interpretationen bieten einen frischen Blick und sind in einigen Fällen ausgesprochen innovativ.“

Jetzt hat die Jury die schwierige Aufgabe, die besten 25 Bilder auszuwählen. Als Kriterien werden unter anderem die ästhetische Umsetzung, der inhaltliche Bezug und die vermittelten Emotionen herangezogen. Der Erstplatzierte wird sein Kunstwerk als Sujet des Marlene® Markendesigns während des gesamten Jubiläumsjahrs wiederfinden. Die 25 Finalisten werden zudem die Welt von Marlene® bei einer Reise nach Südtirol höchstpersönlich erleben können.

Am 15. Dezember werden dann die in die Endrunde gelangten Werke und der Sieger bekanntgegeben.

Weitere Informationen:
https://www.marlene.it/de  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet