Italien:

Start der Kampagne für grüne Kiwis mit hohem Brix-Niveau

"Die Erntemengen der grünen Hayward-Kiwis liegen in diesem Jahr unter den Erwartungen. Die Erträge pro Hektar bleiben aufgrund der ungünstigen klimatischen Faktoren, insbesondere im Frühjahr, hinter denen des letzten Jahres zurück. Die Fruchtqualität ist stattdessen sehr gut: Wir erwarten gute Grade, auch wenn sie nicht das Niveau des letzten Jahres erreichen werden. Was unsere Erzeugerpartner im Latium betrifft, scheinen die Erträge niedriger zu sein als die in den letzten Monaten geschätzten Werte bei den mittleren Graden, mit Ausnahme einiger, die dank ihrer Qualität und Grade hervorstechen", berichtet Italo Catenaro (siehe Foto), Verkaufsdirektor von Catenaro und Präsident von Op Rimfruit.

"Im Allgemeinen glaube ich, dass die Prognosen der letzten Monate nach unten korrigiert werden müssen. Detailliertere Daten werden uns aber erst dann vorliegen, wenn die Ernte in vollem Gange ist."

Rimfruit ist ein in San Vito Chietino (CH) ansässiges Unternehmen mit der Handelsniederlassung Catenaro Italo, das insgesamt 4.000 Tonnen grüne Hayward-Kiwis verarbeitet, davon 1.000 Tonnen aus biologischem Anbau. Das Unternehmen wächst und legt großes Augenmerk auf die Produktqualität und die spezifischen Anforderungen der verschiedenen Kunden in Bezug auf Reifegrad, Trockensubstanzgehalt und Zuckergehalt. Die Früchte sind BRC-, GRASP-, SMETA-, BIO- und SEDEX-zertifiziert und haben die von Wall-Mart - USA durchgeführten Ethik- und Arbeitssicherheitsaudits bestanden.

Das Unternehmen beginnt mit der Ernte der ersten Partien grüner Hayward-Kiwis. Nach der positiven Beurteilung von Technikern und Agronomen werden die Partner in den Abruzzen und im Latium mit der Ernte von Früchten mit einem Zuckergehalt von mindestens 6,5° Brix beginnen.

Die ersten Chargen, die für die Märkte in Übersee bestimmt sind, beginnen in Woche 46, während die ersten Chargen, die für die europäischen Supermärkte bestimmt sind, in Woche 48 geliefert werden.

"Nachrichten aus Griechenland, einem Land, das uns keine Erzeugnisse schickt, in dem wir aber neue Sorten testen, bestätigen eine Rekordproduktion von Hayward-Kiwis, die die italienische Produktion übertreffen könnte. Ich glaube, wir haben die Fairness und Professionalität der griechischen Behörden erlebt, die die Ernte von Früchten mit einem ungeeigneten Brix-Niveau nicht genehmigten. Italien sollte sich daran ein Beispiel nehmen, da jedes Jahr Früchte geerntet und verschifft werden, die noch nicht für die Vermarktung geeignet sind." Auch in dieser Saison ist der Unternehmer besorgt über die zunehmende Stärke Griechenlands.

Ab diesem Jahr konzentriert sich OP Rimfruit mehr auf die italienischen Supermärkte, da es glaubt, dass die italienische Vertriebskette in dieser Saison eine bedeutende Rolle spielen kann.

"Wir möchten mit den Ketten als zuverlässiger Lieferant zusammenarbeiten. Unsere Logistik ermöglicht uns die Durchführung von AxB-Lieferungen unter Aufrechterhaltung der Kühlkette, so dass wir hoffen, sowohl unsere Arbeit auf dem heimischen Markt zu verstärken als auch die Lieferungen an unsere Kunden im Ausland zu bestätigen."

Das Unternehmen verfügt nun über ein Kühllogistikzentrum, das die neuesten Technologien für die Lagerung von Kiwis mit neuen Laderampen und Außenflächen nutzt. Die Einheiten gewährleisten die Lagerung von Frischwaren (-6,0-0,0°C), Erzeugnissen (0,0°-8,0°C) und Nüssen bei kontrollierter Temperatur.

"Wir freuen uns über unsere jüngsten Investitionen in einer Zeit, die aufgrund der sanitären Krise für Italien und die ganze Welt nicht gerade positiv ist. Wir erfüllen alle Vorschriften, um sicher zu arbeiten - wir haben das gesamte Unternehmen umstrukturiert und auch ein Covid-Büro eingerichtet, für das wir eine neue Person eingestellt haben, die sich ausschließlich dem Empfang aller Personen widmet, die unser Unternehmen betreten."

Kontakt:
Azienda Ortofrutticola Rimfruit
Via Del Mare 26
66038 San Vito Chietino (CH) Italy
Tel: +39 0872 58467
Cell.: +39 327 6614270
Email: info@catenaroitalo.com
Web: www.rimfruit.com 


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet