Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Verschiedene Märkte für Zwiebeln und Knoblauch

Die Kommerzialisierung von einheimischen goldenen, roten und weißen Zwiebeln in Italien hat begonnen. Ein Betreiber berichtet, dass "die Dinge langsam vorangehen, da das Angebot nicht der Nachfrage entspricht. Aufgrund der geringen Nachfrage auf dem heimischen Markt sind riesige Volumen unverkauft geblieben, und viele Großhändler beklagen sich über die enttäuschende Situation. Die Preisangebote sind 30% niedriger als im vergangenen Jahr. Wir werden bis Mitte Oktober auf die Importe warten müssen."

Für Knoblauch ist die Situation besser, auch weil der Markt völlig anders aussieht. "Die derzeit verfügbaren spanischen Produkte erreichen hohe Preisangebote. Der Grund dafür ist, dass das regnerische Wetter im Frühjahr tatsächlich zu einem Rückgang der Volumina um 30% geführt hat. Die Angebote sind auch für den Morado-Knoblauch interessant."


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet