Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

BLE-Marktbericht Kartoffeln KW 34:

'Einheimische Kartoffeln dominierten offensichtlich das Geschehen'

Einheimische Kartoffeln dominierten offensichtlich das Geschehen. Das Sortiment war weit aufgefächert und genügte mit Leichtigkeit, um die Nachfrage zu befriedigen. Das Itneresse war nicht besonders stark ausgeprägt. Nicht zuletzt ferienbedingt verliefen die Geschäfte sehr ruhig, geht aus dem aktuellen BLE-Marktkommentar hervor.

Die Händler sahen dennoch selten Anlass, an ihren bisherigen Forderungen etwas zu verändern. Die Bewertungen verharrten daher meist auf dem bisherigen Niveau. Lediglich in Hamburg verzeichnete man Vergünstigungen; die Vertreiber versuchten so, Überhange zu vermeiden. Auch im München waren ganz leichte Verbilligungen zu beobachten.

Mit wenigen Chargen aus den Niederlanden, Frankreich, Israel und Italien wurde die Vermarktung abgerundet. Die Präsenz der Importe schränke sich aber augenscheinlich ein.

Quelle: BLE 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet