Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Preisanstieg um 50 Prozent in Österreich

Zitronen-Preis auf Rekordhöhe

Am Coronavirus führt derzeit kein Weg vorbei. Auch nicht bei der Auswertung der aktuellen Preisentwicklung in Österreichs Lebensmittelgeschäften. In der dem VOLKSBLATT vorliegenden neuen Inflations-Analyse der Statistik Austria liegen nämlich die Zitronen ganz vorne: Plus 50 Prozent Preisanstieg seit Juni 2019.

Eine Hauptursache für die exorbitante Verteuerung sehen Marktbeobachter in der international lange Zeit hysterischen Nachfrage nach der gelben Vitamin- und Desinfektionsbombe in Corona-Zeiten. Dazu kommen witterungsbedingte Ernteeinbußen in den Produktionsländern Italien und Spanien.

Hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet