Kartoffelbeilage neu interpretiert

So PotatOh! ab sofort im Schweizer Detailhandel erhältlich

Terralog AG, die Berner Kartoffelspezialistin, lanciert die Produktlinie So PotatOh! – ein gesundes, frisches und köstliches Kartoffelgeschmackserlebnis, bequeme und einfache Zubereitung inklusive.

Produkteigenschaften
Die Kartoffelspezialität ist vegan, ohne künstliche Geschmacksverstärker und ohne Konservierungsstoffe und synthetische Farbstoffe. Die Zutatenliste ist übersichtlich: kleine, frische und gewaschene Kartoffeln mit einer Portion feiner Marinade auf Ölbasis. Die Produktlinie gibt es in drei Geschmacksrichtungen: Gartenkräuter, Rosmarin-Paprika und Knoblauch.



Kleine Kartoffeln und das Geschmackserlebnis
Für dieses Gericht spielen die Grösse und der Geschmack der Kartoffeln eine entscheidende Rolle. Nur die kleinsten Kartoffeln finden den Weg in die Schale. Die im Vergleich zu herkömmlichen Kartoffeln kleinere und mundgerechte Grösse schafft ein unverwechselbares Geschmackserlebnis und reduziert die Zubereitungszeit.

Einfache Zubereitung
Die Kartoffeln können, gemischt mit der Marinade, bequem in der Pfanne oder im Backofen zubereitet werden. Die backofenfeste Kartonschale wird mitgeliefert. Nach rund 30 Minuten Zubereitungszeit ist die Kartoffelbeilage bereit zum Verzehr. So PotatOh! passt ideal zu Fleisch, Fisch und Fleischersatzprodukten. Im Sommer ist sie eine perfekte Ergänzung der Grilladen, im Winter begleitet sie herzhafte Raclettes. Die praktische Verpackungsgrösse von 480 Gramm eignet sich für Single- und Zweipersonenhaushalte.

Nachhaltigkeit und Verpackung
Nachhaltigkeit spielt eine wichtige Rolle. Für die Verpackung werden hauptsächlich rezyklierbare Materialien verwendet. Die in Europa produzierten, backofentauglichen Schalen bestehen aus FSC-Papierfasern – eine Neuheit in der Schweiz. Auch das Kartonband ist rezyklierbar. Die Kartoffeln stammen, bei entsprechender Verfügbarkeit, aus der Schweiz. Die Marinade wird in der Schweiz hergestellt, und die verschiedenen Geschmacksrichtungen werden im bernischen Rüdtligen-Alchenflüh abgepackt.

Markteinführung in der Schweiz
Ab sofort sind die drei Varietäten in ausgewählten Filialen der Migros-Genossenschaften Aare, Basel, Luzern und Neuenburg-Fribourg erhältlich.

Tradition in Kartoffelverwertung
Die innovativen Neuheiten werden lanciert von der Terralog ag, der bedeutenden Schweizer Kartoffelspezialistin. Mit rund 40 Mitarbeitenden perfektioniert Terralog zusammen mit ihren Produzenten den Anbau, die Lagerung, die Aufbereitung und das Verpacken frischer Kartoffeln. Vom zentral gelegenen Standort im Berner Mittelland aus werden Handels- und Industriepartner in der ganzen Schweiz jährlich mit über 65’000 Tonnen Kartoffeln beliefert.

Weitere Informationen:
www.sopotatoh.ch 
www.terralog.ch 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet