Den 32 Mitarbeitern wurde vorige Woche gekündigt

Pilzverarbeiter Stannecker gibt Standort Dorfbach komplett auf

Die Firma Stannecker in Dorfbach schließt endgültig ihre Türen. Vorige Woche erhielten alle 32 Mitarbeiter die Kündigung zum Jahresende ausgesprochen. Die Gesellschafter der Bauer Gruppe (u.a. Molkerei Bauer) haben sich entschlossen, den Standort Dorfbach komplett aufzugeben. Begründet wird dies mit den seit Jahren anhaltenden Verlusten, die durch die Corona-Krise noch deutlich verschärft worden seien. Dies berichtet PNP Online.

Die Stannecker GmbH gehört deutschlandweit zu den führenden Anbietern für tiefgekühlte Spezialitäten. Stannecker verarbeitet vorwiegend Waldpilze, schwerpunktmäßig Pfifferlinge. Die Rohware kommt aus China und Osteuropa. Nach eigenen Angaben des Betriebs werden in der Erntesaison rund 13 Tonnen Pfifferlinge verarbeitet.

Weitere Informationen:
https://www.stannecker.de/  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet