Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Deutscher Groß- und Einzelhandel unter den wichtigsten Abnehmern

Italien: Die Saison für Honig- und Wassermelonen beginnt

„Wir werden bald mit der Ernte von Honigmelonen beginnen, die auf Netz-Melonen folgen.“ Sicilia Bedda, ein von Tommaso Ciaccio und Franco Altamore geführtes Unternehmen im Belice-Tal (in der Nähe von Palermo), hat sich seit Jahren auf diese Ernte spezialisiert.

„Die Saison beginnt normalerweise um diese Jahreszeit und dauert bis weit in den Oktober hinein. Die verschiedenen Höhenlagen, in denen sich unsere Produkte befinden, ermöglichen es, die Erntearbeiten zu staffeln. Unsere halbhügeligen Felder stellen in der Tat unsere jüngsten Produktionen dar“, erklären die beiden Unternehmer.

„Abgesehen von der Erprobung einiger neuer Sorten, die es uns ermöglichen, mit der Zeit Schritt zu halten, bauen wir die Sorten an, die wir schon immer verwendet haben und die bei unseren kommerziellen Kunden willkommen sind. Diese Melonen haben eine tiefgelbe Schale, die sehr runzelig und sehr widerstandsfähig gegen menschliche Manipulation während der Ernte-, Verarbeitungs- und Logistikphase ist. Das Fruchtfleisch ist knackig, duftend und sehr aromatisch. Der Geschmack ist ausgezeichnet, da die Früchte nicht geerntet werden, wenn sie 14° Brix nicht überschreiten.“ 

Sicilia Bedda baut auf ca. 150 Hektar Honigmelonen an und liefert sie an in- und ausländische Märkte in Mittel- und Nordeuropa. Die Vermarktungskanäle sind der Großhandel und der große Einzelhandelsmarkt. Die wichtigsten Bestimmungsländer sind Frankreich, Deutschland, Belgien und die Niederlande, aber jedes Jahr kommen neue hinzu. 

„Unsere Melonen werden hauptsächlich in eleganten 60x40x40x17,50x30x17 und 30x40x17 Pappkisten verpackt. Unser Hauptkonkurrent ist Spanien, das große Mengen zu geringeren Kosten produziert und sie zu einem niedrigeren Preis verkauft. Wir sind jedoch der Meinung, dass es ihren Melonen sowohl an Qualität als auch an Geschmack mangelt: Ein niedrigerer Preis bedeutet nicht unbedingt ein besseres Angebot, da letzteres ein Ausdruck des Gleichgewichts zwischen Qualität und Eigenwert ist. Diese Standards können nicht mit bloßer Währung verbunden werden.“ 

„Die Sorgfalt und Leidenschaft, mit der wir unsere Arbeit verrichten, spiegeln eine landwirtschaftliche Tradition wider, die hauptsächlich zum Essen und nicht zum Verkauf produziert. Die ersten Sortiervorgänge finden bereits auf den Feldern statt, dann werden die Früchte im Lager gebürstet, sortiert und verpackt.“

Obwohl das Kerngeschäft Honigmelonen sind, besitzt das Unternehmen auch 30 ha Wassermelonen, die aufgrund der hohen Temperaturen der letzten Wochen in ganz Italien sehr gefragt sind. In diesem Fall werden die Früchte in Kartonbehältern gelagert. Neben einer modernen, aktualisierten Website ist das Unternehmen auch auf Facebook und Instagram zu finden.

Kontaktdaten:
Az. Agr. Sicilia Bedda SS
di Altamore Franco e Ciaccio Tommaso
Tel.: +39 388 355 2614
Tel.: +39 333 450 6664
E-Mail: siciliabedda@legalmail.it
Webseite: www.melonisiciliabedda.it


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet