Fruit Kingdom erwartet positive Saison

Ägyptische Traubenernte begann mitten im Ramadan

Die ägyptische Traubenernte hat begonnen und dank des guten Wetters sehen die Aussichten für diese Saison gut aus. Es gibt noch einige Herausforderungen, aber die Arbeit während des Ramadans gehört laut einem Exporteur nicht dazu. Die Logistik hingegen bleibt ein heikles Thema, obwohl die Zusammenarbeit mit den Käufern bei der Transportorganisation eine Lösung darstellt.

Die Traubenerntezeit in Ägypten hat begonnen, sagt Amr Kadah, CEO von Fruit Kingdom for Export. "Es wird erwartet, dass die Temperatur mit bis zu 37 Grad Celsius günstig bleibt und die Qualität der Trauben großartig sein wird. Ich glaube nicht, dass der Beginn der Traubenernte, die in der zweiten Hälfte des Ramadans und während der Feierlichkeiten in der letzten Maiwoche stattfindet, ein Problem oder gar eine Herausforderung sein wird."

Das heißt nicht, dass Fruit Kingdom in dieser Saison keine Herausforderungen zu bewältigen hat. Sowohl der Verkehr als auch die Währungspolitik bleiben problematisch, erklärt Kadah. "Die Logistik ist nach wie vor das heikelste Problem, neben der Währungspolitik, die unsere nationale Währung betrifft. Ich bin jedoch der festen Überzeugung, dass Logistikunternehmen und alle Länder der Welt maximale Anstrengungen unternehmen, um Güter in kürzester Zeit und zum bestmöglichen Preis zu transportieren. Die Situation mit dem Corona-Virus wird sich mit den Bemühungen der internationalen Gemeinschaft hoffentlich bald etwas normalisieren."

"Unsere Hauptmärkte sind Europa, Russland und die arabischen Länder. Alle unsere Kunden sind auch unsere Partner und sind bereit, bei der Suche nach den besten Transportkapazitäten zu helfen. In diesem Jahr haben wir die Produktion von Trauben erhöht und erwarten auch, dass ägyptische Trauben mindestens einen Monat lang ohne nennenswerte Konkurrenz auf dem Weltmarkt angeboten werden. Das wird es neuen Kunden ermöglichen, sich selbst von der Qualität der ägyptischen Trauben und ihrer Verpackung zu überzeugen. Jeder Kunde ist eingeladen, unser Produktions- und Logistikzentrum zu besuchen, worauf wir uns freuen. Die Nachfrage nach frischen Trauben steigt seit vielen Jahren weltweit an. Sie ist ein Spiegelbild der gesunden Essgewohnheiten und der Esskultur", sagte er abschließend.

Für mehr Informationen:
Amr Kadah
Fruit Kingdom for Export
Mobile: +20 100 928 8377
Email: amr.kadah@mail.ru   


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet