Macfrut 2020 wird Digital:

Die Welt des Obstes und des Gemüses auf Ihrem PC

Macfrut 2020 wird Digital. Vom 8. bis zum 10. September dieses Jahres bietet das italienische Schaufenster des Obstes und des Gemüses auf die Welt Geschäftsmöglichkeiten durch eine digitale Plattform, die die Buyer aus der ganzen Welt zusammentreffen lässt und dem Sektor neue internationale Märkte erschließt. Ein innovatives Angebot, das Macfrut zur ersten digitalen Messe der Obst- und Gemüseproduktionskette macht.

Die Unsicherheiten bezüglich des Gesundheitsnotstands erschweren die Veranstaltung der „klassischen“ Messe, so wie sie in den vorherigen 36 Auflagen immer stattgefunden hat. Die Notwendigkeit für Italien, seine Rolle als Marktführer des Sektors wieder zu behaupten, trifft heute auf die von der modernen Technik zur Verfügung gestellten Möglichkeiten, die dem Obst- und Gemüsesektor eine einzigartige Gelegenheit bieten.

So entsteht Macfrut Digital, eine professionelle virtuelle Messe für die Obst- und Gemüseproduktionskette, einfach und effektiv, die gänzlich online stattfinden wird. Dieser Termin ersetzt nicht die Präsenzveranstaltung, aber in dieser spezifischen Situation möchte MacFrut allen Teilnehmern Geschäftsmöglichkeiten auf dem internationalen Markt bieten. Eine interaktive Plattform für die Aussteller, um sich mit Buyern und Fachleuten, die an der dreitägigen virtuellen Veranstaltung „teilnehmen“, zu treffen.

Wie Macfrut Digital abläuft
Jeder Besucher, aus jedem Ort Italiens oder der Welt, kann sich während der drei Tage virtueller Messe durch Verwendung des eigenen Device (PC, Tablet-PC oder Smartphone) verbinden und an der Messe teilnehmen. 

Drei sind die Stärken dieses Systems: effektiv, da es ermöglicht, eine große Anzahl von Kunden und Märkten direkt vom eigenen PC-Arbeitsplatz aus zu erreichen; einfach, dank einer Plattform, die auch für nicht in Informatik erfahrene Menschen gedacht ist; günstig, kostenlos für die Besucher und zu niedrigen Preisen für die Aussteller.

Aber gehen wir ins Detail. Macfrut Digital besteht aus zwei Bereichen: Exhibition und Forum. Zur Teilnahme ist die Anmeldung auf der Website macfrutdigital.com notwendig. Die Anmeldung ist kostenlos. Nach dem Zugang sieht der Besucher eine interaktive Mappe, die nach Warenbereichen unterteilt ist, und kann alle virtuellen „Stände“ besuchen, dabei das Angebot der Aussteller entdecken, nach Informationen fragen und B2B-Live-Streaming-Treffen organisieren.

Verschiedene sind die den Ausstellern angebotenen Vorteile: einen festgesetzten Terminkalender mit den Buyers und die Möglichkeit, sich auch visuell mit den Unternehmen aus der ganzen Welt im Live-Streaming zu verbinden.

Die zur Messe eingeladenen Buyers, über 500, werden in Zusammenarbeit mit ICE-Agentur für Außenhandel ausgewählt. Macfrut arbeitet seit Jahren und mit hervorragenden Ergebnissen mit der Agentur zusammen, auch durch das gefestigte Netzwerk von ausländischen Agenten.

Eine zentrale Rolle spielen bei Macfrut Digital also die Buyers und die Geschäftstreffen. Dazu kommen kommen die niedrigen Kosten für die Aussteller, da der Preis für einen virtuellen Stand von 1.000 Euro ausgeht (im Paket inbegriffen sind Video-Präsentation, multimediale Broschüre, live B2B, Terminkalender mit den Buyern).

Gleichzeitig mit dem geschäftlichen Teil wird Macfrut Digital auch die Technical Forums aufnehmen. Seit jeher hat sich die internationale Messe des Obst- und Gemüsesektors als eine inhaltsreiche Veranstaltung mit technischen Vertiefungen über die wichtigsten Themen des Sektors gekennzeichnet. Macfrut Digital bestätigt diese Eigenschaft und während der drei Tage wird es auf der Plattform Natlive eine Reihe von Tagungen im Live-Streaming geben, an denen man nach kostenloser Anmeldung teilnehmen kann. Unter den Themen die Innovation im Gartenbau, die Neuigkeiten im Treibhaussektor, Acquacampus und die Innovation in der Bewässerung, Biostimulant Forum. Die Plattform steht auch den Ausstellern für eigene Veranstaltungen zur Verfügung.

Alle Informationen auf: www.macfrutdigital.com/ 

Sehen Sie das Interview mit Renzo Piraccini, dem Präsidenten von Macfrut, der die digitale Messe präsentiert: https://youtu.be/td04l7k61LU 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet