Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Alessandro Dal Bello wendet sich an seine Kontakte in den Niederlanden

"Einigkeit ist der einzige Weg, um die Krise zu überwinden" - ein offener Brief an die Niederlande

In dem Brief, den Alessandro Dal Bello von Dal Bello SIFE an alle niederländischen Betreiber sendet, die sich mit den täglichen Preislisten für exotische Früchte in Verbindung setzen, heißt es im Wesentlichen, dass wir mehr Solidarität in Europa brauchen. Andernfalls wird es ernsthafte wirtschaftliche Konsequenzen geben und zwar nicht nur in den Ländern, die in Bezug auf Covid-19 stärker gefährdet sind.

Alessandro Dal Bello

Jeder Brief beginnt wie folgt: „Ich nehme die Tageslisten mit großer Freude entgegen und hoffe, dass ich sie weiterhin erhalten werde. Sie können sie versenden, denn zumindest innerhalb der Europäischen Union besteht Bewegungsfreiheit für Personen und Waren. Im Laufe der Jahre ist Ihr Unternehmen auch dank der spanischen, französischen und italienischen Unternehmen, die Ihre Produkte gekauft haben, gewachsen. Nun haben die meisten Länder, in denen Sie Ihr Obst vermarkten, mit einem gesundheitlichen Notstand zu kämpfen. Jede Regierung setzt wirtschaftliche Ressourcen ein, um die Situation zu bewältigen, aber sie werden nicht ausreichen, um wieder zur Normalität zurückzukehren. Es wird viel mehr Geld nötig sein, als wir uns vorstellen können. Deshalb brauchen wir ein geeintes und unterstützendes Europa.“ 

„Die niederländische Regierung lehnt die Ausgabe von Covid-Bonds ab und bringt die europäische Einheit und damit Ihre eigene Existenz in ernsthafte Gefahr. Wenn Europa keine Einheitsfront aufrechterhält, wird sich der Handel nicht wieder normalisieren, da es Unmut gegen diejenigen geben wird, die sich nicht trauten, den Nationen in Schwierigkeiten zu helfen. Wir Italiener, die Spanier, die Franzosen, wir alle glauben an die europäische Einheit und erwarten von Ihnen, den Niederländern und den Deutschen, eine greifbarere Solidarität.“

„Was ich Sie bitte, wenn Sie können, ist, beim niederländischen Ministerpräsidenten Lobbyarbeit zu betreiben, damit er sich nicht gegen die Ausgabe europäischer Anleihen stellt. Bringen Sie ihn dazu, seine Meinung zu ändern! Damit helfen Sie nicht nur den Volkswirtschaften der von Covid-19 am stärksten betroffenen Nationen, sondern auch Ihrem Unternehmen, da Sie weiterhin in der Lage sein werden, die Produkte in ganz Europa zu vermarkten.“

Kontaktdaten:
Dal Bello SIFE
Corso Stati Uniti 23 
35127 Padova (PD) - Italien
Tel.: +39 049 8703000
E-Mail: direzione@sife.it 
Webseite: www.dalbellosife.com    


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet