Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Ralf Albers (Hermann Albers GmbH) zur Versorgungslage auf dem Hamburger Großmarkt

"Durch den unnormalen Anstieg der Nachfrage war es schwierig kurzfristig Ware nachzubekommen"

Der Großmarkt Hamburg bekommt momentan viele Drehanfragen der Presse, die die Auswirkungen der Krise auf die Frischeversorgung der Bevölkerung einfangen will. Da man die persönliche Kontakte nun auf ein zwingendes Mininum reduziert, wurde ein kurzes Video gedreht. "Wir haben alle Umsätze verloren, da die ganze Gastronomie ausfällt. Die Wochenmarkthändler hatten dagegen in den letzten Tagen gute Umsätze, das fängt das Ganze aber nicht komplett auf", berichtet Ralf Albers, Geschäftführer der Hermann Albers GmbH und Vorsitzender der Interessengemeinschaft.

Auch seitens der Warenbeschaffung machen die Folgen der Krise sich bemerkbar. "Durch diesen unnormalen Anstieg der Nachfrage war es ja schwierig so schnell und kurzfristig Ware nachzubekommen. Das haben wir nun wieder im Griff bekommen." Momentan gebe es laut dem Händler keine Engpässe am Markt und kann die Nachfrage wie gewohnt gedeckt werden.

Hier gelangen Sie zum vollständigen Video.

Weitere Informationen:
Hermann Albers Obst & Gemüse GmbH
Ralf Albers
Großmarkt Hamburg
20097 Hamburg
Telefon 040 - 325 08 69 - 0
Fax 040 - 325 08 69 - 51
ralf.albers@hermannalbers.de 
www.hermannalbers.de 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet