Matthias Kinzel, Strauss Verpackungsmaschinen GmbH:

"Wetter und Erträge waren schon länger ein Problem - das Virus ist ein ganz anderes Kaliber"

Der Arbeitskräftemangel ist sowieso schon ein großes Thema und nun verschärft das Coronavirus die Lage noch zusätzlich. "Im Spargelsektor kommen durch Grenzschließungen und die, teils begründete, Angst der Erntehelfer einfach nicht genug Leute zur Ernte an. Unternehmen, die verfrüht mit der Ernte begonnen haben, haben hier einen kleinen Vorteil und sind zum Teil versorgt", erzählt Matthias Kinzel von der Strauss Verpackungsmaschinen GmbH. Das Unternehmen ist auf Maschinen für das Ernten, Waschen, Sortieren, Verwiegen und Verpacken von Spargel, Äpfeln und Porree spezialisiert.

"Im Bereich Äpfel und Porree melden unsere Kunden, dass derzeit in Sonderschichten verpackt wird, um der Nachfrage Herr zu werden. Das ist sicherlich auch in anderen Bereichen so, da die Versorgung gesichert werden muss. Die Kehrseite der Medaille ist der Spargel. Das Edelgemüse leidet unter dem Ausfall der Gastronomie und anderer Absatzzweige." So steht der Spargelsektor erneut von mehreren Seiten unter Beschuss: "Es gibt trotz starker Bemühungen der Anbauer nicht genug Helfer um die Ernte einzufahren und gleichzeitig stehen vor manchen gewohnten Absatzwegen große Fragezeichen. Beispielsweise die Gastronomie ist derzeit geschlossen und hat maximal die Möglichkeit außer Haus zu liefern. Zu den üblichen Probleme aus den vergangenen Jahren, beispielsweise durch das Wetter oder die Ernteerträge, hat das Virus und dessen Ausmaße ein ganz anderes Kaliber."


Hochbetrieb in der Halle des Unternehmens, damit so schnell wie möglich alle bestellten Maschinen ausgeliefert werden können.

Eine mögliche Abhilfe für den deutschen Obst- und Gemüsesektor sieht auch er, wie viele andere, in der Beschäftigung der Leute, die derzeit in ihren Sektoren Ausfälle haben: "Schließungen in, unter anderem, der Gastronomie, Industrie, dem Handel, und von Universitäten ist ein Problem für viele. Auch Leiharbeiter leiden darunter. Durch Aufrufe aus der Landwirtschaft konnte der ein oder andere bereits die regionalen Landwirte Unterstützung anbieten, die dringend nötig ist. Eine große Hürde stellt dabei jedoch für manch einen die Bezahlung dar, die meist geringer als der Verdienst mancher Interessierter ist. Aber auch eine niedrigere Verdienstmöglichkeit ist für manche sicherlich eine besser als auf unbestimmte Zeit gar kein Geld zu verdienen."


Fertig zum Abtransport

Der Maschinenhersteller arbeitet mit Hochdruck an der Auslieferung noch ausstehender Maschinen an die Kunden, um ihnen zumindest in dieser Hinsicht die Arbeit zu erleichtern. "Wir sind noch gut in der Zeit was unsere Termine angeht. Nun zahlen sich unsere langjährigen Partnerschaften mit Sales und Servicepatnern in vielen Ländern aus. Angesichts der Reisebeschränkungen die uns massiv einschränken, können unsere Servicepartner in den unterschiedlichen Ländern, wenn auch selbst teils mit großen Einschränkungen, den Service beim Kunden aufrecht erhalten." Neben den Ansprechpartnern vor Ort gibt es auch Hilfe über die Servicehotline, sowie Mail und weitere Kanäle für den Kundensupport. "Wir haben vor kurzem erst, aus der Situation heraus, eine Maschine per Videochat in Betrieb genommen."


Das Team der Strauss GmbH am Stand bei der Fruit Logistica im Februar.

Man sei generell zuversichtlich, aber natürlich besorgt: "Wir sitzen alle im selben Boot und müssen uns täglich neu auf diese besondere Situation einstellen. Unsere Kunden zeigen dafür Verständnis. Für den Blick in die Zukunft werden die wirtschaftlichen Folgen spürbar sein, wenn beispielsweise Investitionen nach diesem Stillstand zurückgestellt werden."

Für weitere Informationen:
Matthias Kinzel
Strauss Verpackungsmaschinen GmbH
Felix-Wankel-Straße 22-24
21614 Buxtehude
Deutschland
Telefon:+49 (0)4161 74020
info@strauss-pack.com 
www.strauss-pack.de  

 

Vertretung für Nord- und Südamerika:
SvSagro Ltda
Herr Stefan van Slobbe
Mobil: +56 99 544 9127
E-Mail: info@svsagro.cl 
Internet: www.svsagro.cl

Vertretung für Griechenland:
Soulis Machinery & Packaging Materials S. A. 
2nd km Skydra Veria
58500 Skydra, Griechenland
Tel.: +30 (0)2381082401
E-Mail: sales@soulis.gr 
Internet: www.soulis.gr

Vertretung für Italien:
Sgorbati Group srl
Via Papa Giovanni XXIII, 83
25086 Rezzato, Brescia
Tel. +39 030 2594201
Email: sales@sgorbatigroup.com 
Internet: www.sgorbatigroup.com 

Vertretung für die Niederlande:
Op´t Root Landbouwmechanisatie
Herr Gerard Kempkens
Lemmensweg 1
6065 NP Montford, Niederlande
Tel.: +31 (0) 475 541 312
E-Mail: info@optroot.com 
Internet: www.optroot.com 

Vertretung für Frankreich:
Postrecolte
Herr David Bergot
1A rue du fossé des Orphelins
67000 Strasbourg, Frankreich
Tel.: + 33 6 13 44 45 79


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet