VOEN Vöhringer sieht großes Potenzial für "Zip it" System im internationalen Erwerbsobstbau

"Wachsendes Interesse für unsere Abdeckung mit Reißverschlusslösung"

Die Firma VOEN ist bereits seit vielen Jahren ein international anerkannter Lieferant von Schutzlösungen für den Erwerbsobstbau. Seit 2014 sind die Überdachungslösungen des im Herzen des Bodenseegebietes ansässigen Traditionsunternehmens ebenfalls mit einem modernen Reißverschluss ausgestattet. Das effiziente und benutzerfreundliche Verfahren gewinnt rasch an Bedeutung im lokalen sowie internationalen Obstbau, bestätigt Vertriebsleiter Rainer Weiß auf Nachfrage.

Viele Jahre hat das Team der Firma VOEN an einer Alternative zur Traufplakette gearbeitet, um das Öffnen und Schließen der Folien noch schneller zu gestalten. So entstand letztendlich das VOEN "Zip it" System. Bei der Produktion des VOEN Foliengewebes wird ein spezieller Reißverschluss direkt an die Folie genäht. Dies garantiert beste Qualität und Haltbarkeit des fertigen Endprodukts. „Mit dem Verfahren spart der Obsterzeuger Arbeitszeit, was in diesen Zeiten des Personalmangels und der Mindestlöhne ein klarer Vorteil ist. Aufgrund dessen eignet sich die Lösung sowohl für den Großerzeuger als auch für den kleinen Direktvermarkter, mit nur einem oder zwei Hektar“, erläutert Herr Weiß die Nutzen des Systems.

Rechts: Das Reißverschlusssystem ist vor allem für Regionen mit geringem Hagelrisiko (u.a. Holland und Australien) geeignet. Die Folie ist patentiert, der Reißverschluss an sich dagegen nicht.  

Noch wird das Verfahren vorwiegend im Kirschanbau eingesetzt, nicht nur im Bodenseegebiet, sondern auch im Alten Land, wo die Kirsche neben dem Apfel zur immer wichtigeren Anbaukultur wird. Die Lösung gewinnt aber auch im Ausland rasch an Bedeutung, so Weiß. „Wir haben bereits viele laufende Aufträge in Holland sowie Zentral-Europa, letztes Jahr haben wir auch etliche Projekte in Spanien gemacht. Doch auch außerhalb Europas, vorwiegend in Australien und Neuseeland, aber auch in den USA und in Südamerika gewinnt unsere Lösung an Bedeutung.“


Vertriebsleiter Rainer Weiß auf der letztjährigen expoSE in Karlsruhe. 

Überdachte Äpfel
Egal bei welcher Obstkultur- das Potenzial der VOEN-Überdachungslösungen sei unerschöpflich: Denn es können nicht nur Süßkirschen mit dem Verfahren geschützt werden, sondern auch eine Vielzahl an anderen Baumobstkulturen, betont Weiß. „Klar liegt der Schwerpunkt immer noch auf Beeren- und Steinobst. Es werden aber bereits Versuche mit überdachten Kernobstanlagen, unter anderem in Deutschland, Dänemark und Frankreich, gemacht. Noch ist es eine Randerscheinung, im Zuge der Spritzmitteldiskussion könnte es dennoch in wenigen Jahren ein Thema werden."

Besuchen Sie das Unternehmen auf der Fruit Logistica: Halle 8.1 / A-01 oder auf der Fruchtwelt Bodensee: Halle B1 / 400 

Weitere Informationen:
VOEN Vöhringer GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Rainer Weiß
Aichach 1, D-88276 Berg
Tel: 0751 - 48742
Fax: 0751 - 45915
E-mail: info@voen.de  
Web: www.voen.de    


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet