Erhöhung der Pflanzgeschwindigkeit für Bäume mit neuen Maschinen

Die niederländische Maschinenfabrik Damcon ist ein Spezialist für Maschinen für Baumschulen. Eine ihrer neuesten Entwicklungen ist die Baumpflanzmaschine PL40F, eine Innovation, die mehrere Schritte in einem Arbeitsgang kombiniert. Das Ergebnis ist eine sichtbare Verbesserung der Pflanzqualität und eine beträchtliche Einsparung von Zeit und Arbeit. Das niederländische und belgische Fachpublikum nahm die Maschine mit Begeisterung auf.

Es war ein belgischer Apfelzüchter, der an Damcon mit der Bitte herantrat, eine ihrer bestehenden Baumpflanzmaschinen mit einem Stabpflanzmodul zu erweitern. „Wir haben eine modifizierte Version entwickelt, die einen Graben gräbt, die Bäume und Pfähle auf Basis von GPS-Daten pflanzt und den Graben wieder schließt“, sagt Direktor Leendert Scheurwater. „Jeder Vorgang erfolgt automatisch, mit Ausnahme des Pflanzens der Bäume, die manuell an einer markierten Stelle im Pflanzgraben platziert werden.“

Außerdem hat Damcon auf Anfrage eines niederländischen Vertragsarbeiters ein Bohrmodul für Betonpfähle hinzugefügt. „Die Herausforderung war die Position des Bohrers. Er musste nach hinten kommen und für den neu gepflanzten Baum zur Seite gehen können. Das haben wir geschafft.“ Beide Innovationen sind in der neuen Baumpflanzmaschine PL40F vereint, die auf dem folgenden Video zu sehen ist:

Das Ergebnis ist eine sauber gepflanzte Parzelle, in der die Bäume in genau der richtigen Tiefe gepflanzt werden. Außerdem spart der Apfelbauer, der die erste Maschine in Betrieb genommen hat, jetzt nicht weniger als 20 Mitarbeiter ein. Der erwähnte Vertragsarbeiter erhielt aufgrund der Pflanzgeschwindigkeit und der Qualität, die er mit der PL40F bieten kann, bald neue Anfragen von Kunden.

Es stellte sich heraus, dass die Maschine einen weiteren überraschenden Effekt hat. „Nachdem der belgische Apfelbauer im Frühjahr die jungen Bäume gepflanzt hatte, schickte er uns im Herbst eine aufgeregte Nachricht. Zum ersten Mal in seiner Karriere produzierten seine Bäume bereits im Pflanzjahr Äpfel. Dies ist auf den effizienten Pflanzprozess zurückzuführen. Die Bäume werden direkt aus dem Kühlhaus in einen frischen Graben gepflanzt und der Wurzelballen wird sofort abgedeckt. Austrocknung und Stress werden so auf ein Minimum reduziert.“

Der PL40F gräbt einen Graben mit einer Standardbreite von 40 cm (16 Zoll) und ist für den Obstbau ausgerüstet. Damcon erhält aber auch Anfragen, die Maschine an andere Kulturen, wie z.B. Olivenbäume, anzupassen. Der PL40F ist besonders geeignet für die Pflanzung von zweijährigen Bäumen und kann an eine bestimmte Kultur angepasst werden.

Mehr Informationen:
Damcon
E-Mail: info@damcon.nl
www.damcon.nl


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet