Jeroen Vlayen, BelOrta

“Gute Nachfrage und Preise für belgische Erdbeeren"

Nach einer Zeit mit haushohen Erdbeerpreisen sind diese etwas gesunken. "Im Moment liegen die Preise bei etwa 3 Euro pro 500 Gramm. Wir sind aus der teuren Zeit heraus, aber können mit diesen Preisen noch sehr zufrieden sein", sagt Jeroen Vlayen von BelOrta. "Die Preise sind aufgrund der steigenden Mengen an marokkanischen und ägyptischen Erdbeeren etwas gesunken.

"Das Angebot an belgischen Erdbeeren nimmt allmählich ab, aber da wir seit drei Jahren Erdbeeren aus beleuchtetem Anbau anbieten, können wir mehr Kontinuität in der Versorgung garantieren", sagt Jeroen. "Trotz des dunklen Wetters, das wir in den letzten Wochen hatten, sind wir mit der Qualität der belgischen Erdbeeren sehr zufrieden.

Vlayen zufolge bleibt die Nachfrage nach Erdbeeren auf einem guten Niveau. "Die Nachfrage ist seit einigen Wochen sehr gut, trotz der auf den Markt gekommenen Importerdbeeren. Wir stellen auch fest, dass die Verbraucher belgische Erdbeeren bevorzugen."

Für weitere Informationen:
Jeroen Vlayen
BelOrta
Mechelsesteenweg 120
2860 Sint-Katelijne-Waver - Belgien
T +32 2 481 08 84
Jeroen.vlayen@belorta.be 
www.belorta.be 


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet