Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Australische Süßkartoffeln kommen Mitte Januar in Europa an

Der trockene Frühling verursacht derzeit in Australien viele Probleme, schafft aber auch perfekte Anbaubedingungen für einige Obst- und Gemüsearten.

„Hier in Bundaberg sind wir gesegnet. Wir hatten bisher das Glück, den Buschfeuern zu entkommen, die nicht allzu weit von hier brennen, und wir haben eine große Wasserquelle im Burnett River. Die Wachstumsbedingungen bis zum Frühjahr waren ideal für unsere Süßkartoffeln“, sagt Allan Mahoney von Sweet Potatoes Australia.

Allan hat viele Anfragen nach australischen Süßkartoffeln erhalten und wird Mitte Dezember nach Großbritannien und Europa exportieren, wobei die ersten Süßkartoffeln Mitte Januar eintreffen. „Der europäische Markt wurde besser versorgt als im letzten Jahr und wurde gut von Ägypten versorgt, aber das geht zu Ende und der Markt wird knapp.“

Sweet Potatoes Australia Vertriebsmanagerin Cassandra Budd mit den „Too Easy“ Süßkartoffeln.

Sweet Potatoes Australia hat jede Woche Sendungen in den Mittleren Osten und nach Hongkong und kann 52 Wochen im Jahr liefern. Auch der Inlandsmarkt ist sehr stark mit einer hohen Nachfrage nach den Jumbo XL Süßkartoffeln. Die neue 500 g Mikrowellenverpackung „Too Easy“, die vor sechs Monaten auf den Markt kam, ist laut Allen ein wenig betroffen.

Die Süßkartoffeln werden im nächsten Jahr mit der Einführung einer neuen Lackierung auf den 6 kg-Schalen einen neuen Look erhalten.

Mehr Informationen:
Allan Mahoney
Sweet Potatoes Australia
Tel.: +61 439 877 025
E-Mail: allan.mahoney@sweetpotatoesaustralia.com.au 
www.sweetpotatoesaustralia.com.au  


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet