Weiterer präsentiert breite Verpackungsauswahl für den Agrarbereich auf der Agritechnica

Von Big Bags für den Großhandel bis zu Kartoffelnetzen für Supermärkte

Säcke. Millionen und Abermillionen von Säcken. Aus Papier, aus Plastik, aus Jute. In den Lagerhallen der Firma Weiterer in Algermissen türmen sich die Paletten. Von den sogenannten Big Bags für den Großhandel bis zu den Kartoffelnetzen, die jeder aus dem Supermarkt kennt: Wer in der deutschen Landwirtschaft und im Handel drumherum Kartoffeln, Möhren und dergleichen einsacken will, landet oft genug bei dem Traditionsbetrieb, den Birgit Weiterer in dritter Generation führt. Erst in dritter Generation – immerhin besteht das Unternehmen bereits seit 101 Jahren.


Das Team von Weiterer mit Inhaberin Birgit Weiterer (Mitte) auf der Potato Europe 2018. 

Und seit langem ist sie Stammgast auf der am Sonntag startenden Fachmesse Agritechnica. „Immer in der Kartoffelhalle“, wie Birgit Weiterer gegenüber der Hildesheimer Allgemeine lachend anmerkt. Schließlich seien dort, wo auch im technischen und maschinellen Bereich alles rund um die Kartoffel angeboten wird, auch ihre potenziellen Geschäftspartner unterwegs. Wobei die Messe vor der Haustür vor allem der Kontaktpflege dient, wie Weiterer erklärt: „Da sprechen wir mit Leuten persönlich, mit denen wir sonst zwei Jahre lang nur mailen und telefonieren.“

Bundesweit viele Kunden
Weiterer hat viele Stammkunden, eine Deutschlandkarte im Eingangsbereich ist gespickt mit Stecknadeln, die ihre Standorte anzeigen. „Wir bekommen auch Anfragen aus dem Ausland, aber das macht für uns wenig Sinn“, sagt die Inhaberin. Die derzeitige Betriebsgröße mit rund 28 Mitarbeitern sei „aktuell gut und gesund“.

Einen großen Teil der Ware lässt Weiterer längst in China herstellen – nach strengen Qualitätsvorgaben. „Qualität und Zuverlässigkeit sind unsere großen Stärken“, ist die Firmenchefin überzeugt. Sie halte bewusst ein großes Lager vor, um spontane Bedarfe bei Kunden jederzeit ausgleichen zu können. „Wenn man das erst noch in Fernost ordern müsste, ginge es nicht.“

Großlager in Algermissen
Neben Landwirten und Großhändlern sind auch Privatleute ihre Kunden. Denn zum Angebot gehört auch die Maßanfertigung etwa von Markisen oder Zelten. Ohnehin gehören die Produkte von Weiterer zu denen, die wohl jeder regelmäßig im Alltag sieht, ohne es zu merken. Neben Gemüsenetzen liefert das Algermissener Unternehmen unter anderem auch die Papiersäcke, die der ZAH jetzt als Ergänzung zur Biotonne anbietet. „Die beziehen wir übrigens von einem Hersteller in Niedersachsen“, betont sie.

Quelle: Hildesheimer Allgemeine

Besuchen Sie das Unternehmen auf der Agritechnica: Halle 25, Stand J29

Weitere Informationen:
Karl Weiterer Sack- und Planenfabrik GmbH
GF: Birgit Weiterer
Lange Straße 26
31191 Algermissen
Tel: (0 51 26) 666
Fax: (0 51 26) 664
info@karlweiterer.de 
www.karlweiterer.de  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet