Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Schweizer Bio-Pilzbetrieb setzt auf Hightech-Anbaubedingungen

Produktionserweiterung Fine Funghi AG

Die schweizer Fine Funghi AG hat neulich ihre Produktion mit 600m2 erweitert. In den neuen Kulturräumen wachsen Bio-Kräuterseitlinge unter Top - Bedingungen. 30‘000 Kubikmeter vortemperierte Luft können in die Kulturräume geleitet werden und es besteht die Möglichkeit die Temperatur von 17 auf 15 Grad schrittweise abzukühlen. Dies meldet der schweizer Dachverband VSP.

Rechts: Blick in den neuen Kulturraum für Bio-Kräuterseitlinge / Bild: VSP / Fine Funghi AG

Die Fine Funghi AG wurde 1988 von Patrick Romanens gegründet.
Der Bio Pilzbetrieb mit Sitz in Gossau ZH beliefert den Schweizer
Biohandel mit Champignons, Shiitake, Kräuterseitlingen, Pioppinos und Pleurotus mit Bio Knospen Zertifizierung.

Quelle: VSP

Weitere Informationen unter www.biopilz.ch 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet