Späte Pfirsiche und Nektarinen sehr beliebt

Daniele Neri, Produzent und Züchter aus Faenza, berichtet, dass die letzten Früchte Ende Oktober geerntet wurden. Die Früchte haben sich dank des fehlenden Regens lange an den Bäumen gehalten.

"Die Leute, die Pfirsiche und Nektarinen lieben, kaufen sie so lange wie sie im Supermarkt erhältlich sind. Wichtig ist nur, dass die Qualität gut ist. In diesem Jahr konnten wir bis vor 10 Tagen noch Früchte mit einer sehr guten Qualität ernten."

Neri produziert auch "Romagna Miar", weiße Nektarinen mit einem roten Kern, der das Fruchtfleisch leicht einfärbt, wenn die Nektarinen reif sind. Geerntet wird vom 15. bis zum 20. September, die Früchte halten sich aber auch länger an den Bäumen.

"Die späten Pfirsich- und Nektarinensorten sind interessant, müssen aber noch genauer getestet werden. Wir testen gerade eine Sorte, die sogar noch später Saison hat und bis zum 15. Oktober geerntet werden kann."

Späte Oktober Früchte

"Diese Sorten sind für uns sehr interessant, weil sie so spät geerntet werden. Wenn man Nektarinen bis Ende September oder sogar in den Oktober hinein verkaufen kann, so hat man ein perfektes Marktfenster dafür. Das gilt aber natürlich nur, wenn der Geschmack der Früchte gut ist und die Früchte groß genug sind."

Kontakt:
Daniele Neri Vivai Piante
Via Sacramora 15
48018 Faenza (Ravenna) - Italy
Tel./Fax: (+39) 0546 639169
Email: info@danielenerivivai.com
Website: www.danielenerivivai.com


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet