Arie van Baalen, River Onions:

"Niederländische Zwiebeln haben den Markt fest im Griff"

Viele niederländische Zwiebeln warten noch darauf geerntet zu werden. "Es sind noch immer ziemlich viele Zwiebeln im Boden. Die Bauern warten auf stabiles, trockenes Wetter. Das wirkt sich natürlich auf die Marktsituation aus", sagt Arie van Baalen von River Onions.

"In den vergangenen Wochen war die Nachfrage nach Zwiebeln sehr groß. Im schlimmsten Fall werden die Erträge nur durchschnittlich ausfallen. Das liegt aber nicht nur an den Wetterbedingungen, sondern auch daran, dass die Anbaufläche vergrößert wurde. Allerdings sind die Zwiebelpreise mit 0,17€ bis 0,19€ sehr stabil. Das haben wir nicht erwartet", sagt er.

"Man sieht anhand der Exportzahlen ganz gut, wie groß die Nachfrage nach Zwiebeln ist. Die Exporte nach Afrika verlaufen eher schleppend, aber sie gehen keinesfalls zurück. Zielmärkte, die weiter weg sind, wie Malaysia, laufen gut. Auch in der näheren Umgebung gibt es Nachfrage, beispielsweise aus Polen und Italien. Wir liefern sehr viele Zwiebeln zu italienischen Packstationen. Wir verkaufen die Zwiebeln in großen Säcken und die Italiener verpacken sie neu in kleine Netze für die Supermärkte."

River Onions baut nicht nur rote Zwiebeln an. Sie bringen auch immer mehr pinke Zwiebeln auf den Markt. Dafür haben sie die Marke Flamingoo Onions. Für den Verkauf arbeitet das Unternehmen mit Mulder Onions zusammen.

"Insgesamt ist der Markt sehr ausgeglichen, aber der Zwiebelhandel ist sehr stark vom Wetter abhängig. Wir werden sehen, ob alle Zwiebeln geerntet werden können. Wenn das Wetter so wird, wie es vorhergesagt ist, dann denke ich, dass wir alle Zwiebeln ernten können. Die Qualität ist dann aber wieder eine andere Geschichte. Das lässt sich nicht voraussagen. Allerdings wird es dann viele Zwiebeln auf dem Markt geben, die schnell verkauft werden müssen", sagt Arie.

"Wenn wir nicht alle Zwiebeln ernten, wird sich die Situation komplett verändern. Eine Große Menge an Zwiebeln wird fehlen und dadurch werden natürlich die Preise steigen."

Für weitere Informationen: 
Arie van Baalen
River Onions
1 Verdrietweg
5306 HB Brakel, NL
Mob: +31 (0) 653 469 881
arie@river-onions.nl 
www.river-onions.nl


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet