Eric Lagache, KINOBÉ Group:

Avocados: „Die Verkaufspreise werden voraussichtlich bis zum Jahresende hoch bleiben“

In diesem Jahr ist der Avocado-Markt durch eine starke Nachfrage und ein relativ schwaches Angebot gekennzeichnet. Für Eric Lagache, CEO der KINOBÉ Group, dürfte die Situation noch einige Zeit anhalten. „Die bevorstehende Ankunft der spanischen Avocados sollte keinen wesentlichen Einfluss auf den Markt haben. Wir verkaufen derzeit unsere Lieferungen zu extrem hohen Preisen, da das Angebot der Nachfrage unterlegen ist und dies voraussichtlich bis Ende des Jahres der Fall sein wird.“

Laut Eric Lagache ist es in einer solchen Situation jedoch wichtig, sicherzustellen, dass die Preise nicht die maximale Schwelle überschreiten, die die Verbraucher bereit sind zu zahlen. „Es kann immer bestimmte Ereignisse geben, die die Preise während einer Kampagne senken, aber global bleibt die Preiskurve nach oben gerichtet. Die Situation ist für alle Akteure des Sektors in Frankreich, die sicherstellen müssen, dass die Endverbraucherpreise den Konsum nicht paradoxerweise verlangsamen, heikel. Wir müssen die Grenzen kennen, unsere Kunden helfen uns, vorsichtig zu sein.“

Eric Lagache ist der Ansicht, dass dieser Markt trotz des gestiegenen Angebots in den kommenden Jahren immer weiter expandieren wird. Es wird noch einige Jahre dauern, bis die ebenfalls wachsende Nachfrage gedeckt ist. „Derzeit haben wir eine strukturelle Entwicklung vor uns, und obwohl Europa ein bevorzugtes Ziel bleibt, wird auch die weltweite Nachfrage zunehmen. Wir können uns leicht vorstellen, dass Märkte wie China oder Indien stark nachgefragt und zukünftig präsenter sein werden.“

KINOBÉ Group: Zum ersten Mal auf der Fruit Attraction

In diesem Jahr ist es das erste Mal, dass die KINOBÉ Group als Aussteller an der Messe in Madrid teilnimmt. „Für diese Ausgabe haben wir beschlossen, unsere Präsenz auf der Fruit Attraction zu formalisieren, da die Veranstaltung immer größer wird. Es ist ein Datum, das im Kalender immer mehr an Relevanz gewinnt. Heute ist es ein ausgezeichneter Ort, um sich mit unseren Kunden und Lieferanten zu treffen. Diese Entscheidung ermöglicht es uns auch, unsere Kommunikation darüber zu verstärken, was wir bereits sind und was wir weiterhin tun möchten. Aus diesem Anlass möchten wir uns die Zeit nehmen, unsere Unternehmen, unsere Projekte, unsere Besonderheiten, unsere verschiedenen Berufe und unsere Positionen vorzustellen. Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr dabei zu sein.“ 

Die Teilnahme der KINOBÉ Group an der Messe ist Teil des Wunsches, ihre Kommunikationsstrategie zu überdenken. Für Eric Lagache ist Madrid auch die Gelegenheit, die neue Grafikcharta der Gruppe vorzustellen. Darüber hinaus plant das Unternehmen, seine Sichtbarkeit in sozialen Netzwerken zu erhöhen, um noch mehr Nähe zu seinen Kunden und Lieferanten zu schaffen.

Über die KINOBÉ Group

Heute besteht die KINOBÉ Group aus drei Handelsstrukturen und einem Logistikunternehmen.

NOSIBÉ wurde 2002 gegründet und konzentriert sich hauptsächlich auf die Vermarktung und Verpackung von Zitrusfrüchten aus Übersee (Israel, Af., Simbabwe, Tunesien, Türkei, Ägypten…) sowie auf Avocados aller Herkunft. Um die Kundschaft zufriedenzustellen, werden auch andere Produkte, hauptsächlich in der „großen Distribution“, angeboten.

KISSAO bietet ausschließlich ein sehr großes, exotisches Sortiment an und vertreibt es in ganz Frankreich, hauptsächlich an die „große Distribution“. Die Logistikstruktur Nosao (4.000 m²) in Marseille ist ausschließlich auf die Reifung, Verpackung, Lagerung und Vorbereitung von Bestellungen ausgerichtet.

N&K in Ridderkerk importiert hauptsächlich Zitrusfrüchte, Avocados, Trauben, Blaubeeren, Litschis, Granatäpfel und Limetten, um sie dann an europäische Länder zu verkaufen. Die Aktivität dieser neuen Struktur wächst sehr schnell. 

Zusätzlich zu den großen Projekten, die innerhalb der Gruppe entwickelt werden, sollten die vier Einheiten in diesem Jahr zusammen einen Umsatz von 90 Millionen Euro erzielen.

Für weitere Informationen:
Eric Lagache
Kinobé Groupe
e.lagache@kinobe-groupe.com  
https://kinobe-groupe.com 

 

 


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet